Whisky.de Malt von Horst Lüning 10 Jahre

Whisky.de Malt von Horst Lüning
Whisky.de Malt von Horst Lüning
Whisky.de Malt von Horst Lüning
Kundenbewertung
3.7 (35)
Geschmacksprofil
Gewürze Gewürze Vanille Vanille Früchte Früchte
  • Sorte
    Blended Malt Whisky
  • Aroma
    Angenehm voll mit frischen Zitrusnoten, leichter Sherry-Fruchtigkeit und einer dezenten Würze.
  • Geschmack
    Süß, malzig und weich mit Zitrus- und leichten Sherrynoten.
  • Abgang
    Mittel bis lang, mild mit einer ganz leichten Eichenwürze.
  • Bourbon- und Sherryfässer
  • nicht kühlgefiltert
  • Whisky.de exklusiv
  • Unabhängiger Abfüller
    Whisky.de
  • Batch 2
Whisky.de Malt von Horst Lüning
sofort lieferbar
0,7 l · 46 % vol
36,90 €
52,71 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand

Produktbeschreibung

Produktbeschreibung
Horst Lüning, Master Taster von Whisky.de, erfüllte sich nach 25 Jahren den Traum eines eigenen schottischen Malt Whiskys. Komplex, bezahlbar und authentisch sollte er sein. Dazu wurden Malt Whiskys ausgewählter Brennereien aus Bourbon- und Sherryfässern miteinander vermählt. Entstanden ist ein frisch fruchtiger Blended Malt, der durch Zusatz von Sherryfass-Whisky eine komplex-würzige Note mit etwas Eiche im Abgang erhielt.
Weggelassene Kühlfilterung, der Verzicht auf Nachfärbung und die von Experten geschätzte Alkoholstärke von 46% machen diesen Blended Malt zu etwas Außergewöhnlichem.  
Hersteller
Whisky.de GmbH & Co. KG Am Grundwassersee 4 82402 Seeshaupt/DE
Bezeichnung
Whisky
Herkunftsland
Schottland
Verkostungsvideo
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Artikel mit ähnlichem Geschmack:

Tullamore D.E.W. mit Thomas Henry Tonic Water Tullamore D.E.W. mit Thomas Henry Tonic Water
18,09 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Tullamore D.E.W. Tullamore D.E.W.
21,99 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Proper No. Twelve - Conor McGregor inkl. gratis Untersetzer mit irischen Whiskey-Marken Proper No. Twelve - Conor McGregor inkl. gratis Untersetzer mit irischen Whiskey-Marken
42,71 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Black Velvet Black Velvet
14,90 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Black Velvet Reserve 8 Jahre Black Velvet Reserve
18,90 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Chivas Regal 25 Jahre Chivas Regal
314,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
The Quiet Man Irish Superior The Quiet Man Irish Superior
37,00 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Seagrams VO Seagrams VO
20,90 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Chivas Regal Mizunara Chivas Regal Mizunara
78,43 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Crown Royal Black Crown Royal Black
39,90 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Akashi Meisei Akashi Meisei
59,80 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
The Irishman Cask Strength 2020 The Irishman Cask Strength
141,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Yamazakura 963 8 Jahre
Yamazakura 963
114,14 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand

Kundenbewertungen

Durchschnitt aus 35 Bewertungen
3,7 Sterne
5 Sterne
12
4 Sterne
7
3 Sterne
9
2 Sterne
7
1 Stern
0

Geschmacksbewertungen

Aroma
Früchte Früch.
100% (11)
Zitrus Zitrus
80% (8)
Vanille Vanil.
60% (6)
Süße Süße
60% (6)
Sherry Sherry
40% (4)
Zitrone Zitro.
40% (4)
Nüsse Nüsse
20% (2)
Beeren Beeren
10% (1)
Malz Malz
10% (1)
Eiche Eiche
10% (1)
Gewürze Gewür.
10% (1)
Rauch Rauch
10% (1)
Apfel Apfel
10% (1)
Banane Banane
10% (1)
Melone Melone
10% (1)
Floral Floral
10% (1)
Karamell Karam.
10% (1)
Birne Birne
10% (1)
Pfirsich Pfirs.
10% (1)
Alkohol Alkoh.
10% (1)
Kräuter Kräut.
10% (1)
Geschmack
Gewürze Gewür.
100% (12)
Süße Süße
80% (9)
Früchte Früch.
50% (6)
Vanille Vanil.
50% (6)
Malz Malz
50% (5)
Sherry Sherry
40% (4)
Nüsse Nüsse
40% (4)
Öl Öl
40% (4)
Zitrus Zitrus
30% (3)
Pfeffer Pfeff.
20% (2)
Karamell Karam.
20% (2)
Honig Honig
20% (2)
Zitrone Zitro.
10% (1)
Eiche Eiche
10% (1)
Rauch Rauch
10% (1)
Trauben Traub.
10% (1)
Heide Heide
10% (1)
Ingwer Ingwer
10% (1)
Birne Birne
10% (1)
Zimt Zimt
10% (1)
Alkohol Alkoh.
10% (1)
Chili Chili
10% (1)
Kräuter Kräut.
10% (1)
Abgang
Eiche Eiche
100% (7)
Gewürze Gewür.
100% (7)
Malz Malz
60% (4)
Früchte Früch.
50% (3)
Süße Süße
50% (3)
Sherry Sherry
30% (2)
Herb Herb
30% (2)
Vanille Vanil.
20% (1)
Schokolade Schok.
20% (1)
Nüsse Nüsse
20% (1)
Apfel Apfel
20% (1)
Heide Heide
20% (1)
Dunkle Schokolade Dunkl.
20% (1)
Walnuss Walnu.
20% (1)
Chili Chili
20% (1)
Kräuter Kräut.
20% (1)

Bewertungen

Dr. Michael
am 16.09.2021
Kommentar: Für mich eine gute Wahl klassischer Art, denn in meinem Alter habe ich keine Zeit mehr für schlechten Whisky. Ich mag die leicht bittere Note, die die Harmonie nicht stört. Ich mochte sie, denn meine Flasche ist bereits getrunken. Vielen Dank an den Traumerfüller.
Thomas
am 20.08.2021
Aroma: Zitrus

Geschmack: Gewürze

Abgang: Herb

Kommentar: Old School Whisky mit unauffälliger, fast schon hässlicher Aufmachung (Geschmackssache, aber Auge trinkt mit). Für das Geld kaufe ich mir lieber zwei Flaschen Glen Grant Major Reserve oder eine Flasche Glenmorangie 10 bzw. Glenfiddich 12. Die letztgenannten spielen in einer ganz anderen Liga.
Joachim
am 20.08.2021
Kommentar:
das kommt einem klassischen Whisky sehr nahe, aka: old school
Werner
am 13.08.2021
Aroma: Zitrone, Melone frische Pfirsich

Geschmack: Süß, Würzig, Holz

Abgang:
mittel, wenig Würze, Frucht...
Kommentar:
Ein sehr guter!! Doch abseits des Geschmacks . Was ist das für ein Erscheinungsbild. Horst dein erster. Bitte lass dir was für die Aufmachung der Flasche einfallen. Wäre auch mit Umverp. schön dazu. Natürlich um ein paar Euro teurer kein Problem. Ebenso bei diesem "Highland Cutle".
Weil der Geschmack mit Präsentation des Produktes einfach für mich zusammengehören gibt's Punkte Abzug!
Entschuldige Horst.
Darum
hampiy
am 02.04.2021
Aroma: die klassische Bourbon-Fass-Reifung tritt hier deutlich zu Tage, denn Vanille umgarnt sofort die Nase; ebenso Caramel; desweiteren entfalten sich mit der Zeit Früchte; während viele leichte Speysider nach Birne riechen, ist es hier schon ein etwas reiferer Apfel; dies ist der 15. Dram und nun entdecke ich auch ein Hauch von Sherrynoten, die ich in den 14 Drams zuvor kaum gefunden habe; leicht malzig ist er auch; man kann viel entdecken; hervorragend komponiert, geniale, super abgestimmte Fassauswahl!

Geschmack: prickelt auf der Zunge, und es kommen Frucht und Süße in einer Intensität, die man von der Nase her gar nicht so stark erwartet hätte; die Süße ist immer noch Vanille, die Frucht nun eher Zitrusfrucht

Abgang: auf den Abgang hin kommt eine zarte, angenehme Wuerzigkeit; Eiche zeigt sich kaum

Kommentar: hervorragender Whisky nach klassischem Vorbild; so muss Scotch sein!
domani
am 06.03.2021
Aroma: Marzipan, leichte Röstaromen, blasse Zitrusnoten, Orangeat, im Hintergrund rote Beeren, Himbeere, Kiefernholz, insgesamt sehr rund und ohne störende Fehlnote

Geschmack: Cremig, herb, frischer Ingwer, etwas Zitronenabrieb, Eichenwürze

Abgang: Kurz

Kommentar: Gut ausbalancierte Nase auf der süß-nussigen Seite, am Gaumen setzt die Würze meines Erachtens zu früh ein und klingt mit künstlicher Bitterkeit aus. Ein Abgang als solches ist quasi nicht existent. Aufgrund der früh einsetzenden Eichenaromatik werden eventuell vorhandene Aromen im Keim erstickt. Ich habe hier wahrlich keine komplexe Komposition erwartet aber für mich persönlich ist dieser Whisky weder süffig noch gefällig sondern bleibt weitestgehend blass und herb
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 7