Laphroaig Cairdeas Fino 2018

Laphroaig Cairdeas Fino
Laphroaig Cairdeas Fino Laphroaig Cairdeas Fino Laphroaig Cairdeas Fino
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Geröstete Mandeln, getrocknete Früchte und Meersalz verbinden sich mit Laphroaig-typischem Rauch.
Fasstyp: First Fill Ex-Bourbonfässer, Finish in Fino Sherryfässern
Laphroaig Cairdeas trägt den gälischen Namen für 'Freundschaft' und wurde ursprünglich für die Friends of Laphroaig entwickelt. Es handelt sich um Sonderabfüllungen, die nur in begrenzter Anzahl und damit für begrenzte Zeit verfügbar sind. Vor Jahren waren sie nur direkt an der Brennerei während des jährlichen Islay Whiskyfestivals erhältlich. Die Flaschen unterscheiden sich von den regulären Abfüllungen durch Besonderheiten, wie unterschiedliche Alkoholstärke, höheres Alter aber auch spezielle Fassauswahlen. Dieser Single Malt reifte zunächst in erstbefüllten Ex-Bourbonfässern und erhielt anschließend sein Finish in Fino Sherry Fässern.
Limitierte Flaschenanzahl!
 
Besuchen Sie auch unseren Laphroaig Markenshop!
0,7 Liter 51,8 % vol
118,50 EUR
sofort lieferbar
inkl. 20% MwSt. exkl. Versandkosten
169,29 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Beam Suntory UK Ltd. Springburn Bond Carlisle Street Glasgow G21 1EQ/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Laphroaig Triple Wood Laphroaig Triple Wood
(155)
0,7 Liter 48 % vol
41,90 EUR
Mehr Informationen
59,86 EUR/l
Kilchoman Machir Bay Kilchoman Machir Bay
(51)
0,7 Liter 46 % vol
41,90 EUR
Mehr Informationen
59,86 EUR/l
Kilchoman Machir Bay mit 2 Gläsern Kilchoman Machir Bay mit 2 Gläsern
(51)
0,7 Liter 46 % vol
48,90 EUR
Mehr Informationen
69,86 EUR/l
Connemara Distillers Edition Connemara Distillers Edition
(47)
0,7 Liter 43 % vol
34,90 EUR
Mehr Informationen
49,86 EUR/l
Bowmore Dark & Intense 10 Jahre Bowmore Dark & Intense
(34)
1 Liter 40 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
39,90 EUR/l
Finlaggan Port Finish Finlaggan Port Finish
(23)
0,7 Liter 46 % vol
35,90 EUR
Mehr Informationen
51,29 EUR/l
Highland Park Loyalty of the Wolf 14 Jahre Highland Park Loyalty of the Wolf
(12)
1 Liter 42,3 % vol
62,90 EUR
Mehr Informationen
62,90 EUR/l
Octomore 08.2 8 Jahre 2017 Octomore 08.2
(9)
0,7 Liter 58,4 % vol
184,00 EUR
Mehr Informationen
262,86 EUR/l
Caol Ila Distillers Edition 2007/2019 Caol Ila Distillers Edition
(7)
0,7 Liter 43 % vol
49,90 EUR
Mehr Informationen
71,29 EUR/l
Bunnahabhain Mòine Bunnahabhain Mòine
(7)
0,7 Liter 46,3 % vol
37,90 EUR
Mehr Informationen
54,14 EUR/l
Ballechin 11 Jahre 2008/2019 Ballechin
(2)
0,7 Liter 46 % vol
62,90 EUR
Mehr Informationen
89,86 EUR/l
Willowburn Ember Batch 001 2020 Willowburn Ember Batch 001
(1)
0,7 Liter 45,9 % vol
69,90 EUR
Mehr Informationen
99,86 EUR/l
Tomatin Cù Bòcan Stout & Moscatel Tomatin Cù Bòcan Stout & Moscatel
(1)
0,7 Liter 46 % vol
54,90 EUR
Mehr Informationen
78,43 EUR/l
Springbank Single Cask Sherry 1993/2018 Springbank Single Cask Sherry
0,7 Liter 57,7 % vol
619,00 EUR
Mehr Informationen
884,29 EUR/l
1770 Glasgow Peated Release No. 1 1770 Glasgow Peated Release No. 1
0,5 Liter 46 % vol
43,90 EUR
Mehr Informationen
87,80 EUR/l
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Laphroaig
Laphroaig (sprich: 'La-froig') bedeutet auf gälisch 'die schöne Niederung an der breiten Bucht'. Genauso schön ist die Gegend um die Brennerei, die auf der abgelegenen Insel Islay (sprich 'Ei-la') vor der Westküste Schottlands zu finden ist. Laphroaig Whiskys gelten als die rauchig-intensivsten Malt-Whiskys aus Schottland. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Islay
Gründungsjahr:
1815
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 6
i
Aroma
Rauch:
Sherry:
Früchte:
Getrocknete Früchte:
Nüsse:
Mandeln:
Seetang:
Maritime Noten:
Süße:
Vanille:
Apfel:
Jod:
Geschmack
Salz:
Maritime Noten:
Nüsse:
Gewürze:
Rauch:
Früchte:
Malz:
Pfeffer:
Nelke:
Kräuter:
Abgang
Rauch:
Eiche:
Sherry:
Lagerfeuer:
Geschmacksbewertung - Laphroaig Cairdeas Fino 2018
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
29.11.2019
Patrick
Aroma: Frischer, leicht phenolischer fast schon minziger rauch. Leichte frische Fruechte, Apfel, Citrus, moderate Sherry Note, sehr ausgewogen. Keinerlei alkoholischer Geruch trotz der 51.8%.

Geschmack: Wie der Geruch verspricht, ein frischer Rauch, deutliche Salznote, dunkle Gewuerze Nelken mit Pfeffer darunter bleibt die Fruchtigkeit die sich immer wieder gegen die staerkeren Noten durchsetzen kann. Nach Zusatz von ein wenig Wasser kommen deutlich staerker die frischen Fruechte und die wuerzigkeit tritt leicht in den Hintergrund. Fuer ein so stark rauchigen Malt dennoch sehr ausgewogen.

Abgang: Rauch wandelt sich von der anfaenglichen Frische zu einer leichten Raeuchernote. eine leichte Bitterkeit zeigt sich, das wird man je nach Tagesverfassung entweder als ganz leichter anklang von Eiche oder eine Manifestation der Gewuerznoten beschreiben. Insgesamt im Abgang sehr angenehm, jedoch kuerzer als man vielleicht anfangs erwarten wuerde, was jedoch nicht stoert.

Kommentar: Super!
03.10.2019
Rainer
Aroma: Typischer "Laphi-Rauch", süßlich

Geschmack: Meersalz, etwas "teerig und doch süß, kräftig , Kräuter

Abgang: Lang - intensiv

Kommentar: Richtiger schöner und starker Laphroiag der meinen Geschmack voll trifft. Finde nur noch den Cairdeas Triple Cask CS von der Cairdeas-Reihe noch besser. Der Cairdeas 15 Jahre war gegen die beiden etwas zu schwach auf der Brust...
Rauch Lagerfeuer
06.09.2019
Herstellerbeschreibung
Aroma: Geröstete Mandeln, getrocknete Früchte und Meersalz verbinden sich mit Laphroaig-typischem Rauch.
Fasstyp: First Fill Ex-Bourbonfässer, Finish in Fino Sherryfässern
18.03.2019
EnjoyLife89
Aroma:
Rauch; Jod; zuerst leichte Frucht; maritim; dann wird er sehr süß, die Frucht wird stärker und es zeigt sich eine deutliche Vanille Note

Geschmack:
Zuerst Rauch, dann salzig; sofort ölig und sehr süß; Gewürze vorhanden; dann wieder süß (die Speichelproduktion läuft auf Hochtouren); Dann wieder Früchte (der Rauch tritt in den Hintergrund), wird milder; absolut super süß im Geschmack

Abgang:
Mittel, Rauch (im Mund trockener werdend), dann wieder süß, es bleibt eine leichte Nussigkeit und eine Spur Eichenbitterkeit hängen.

Kommentar:
Für mich interessant, aber es fehlt noch ein bisschen der WOW Effekt um 5 Sterne zu vergeben.
09.12.2019
powerurs
25.10.2019
DenMore
  1. 1
  2. 2
  3. 3