Suntory Yamazaki 12 Jahre

Suntory Yamazaki
Suntory Yamazaki Suntory Yamazaki
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Angenehmer Körper, starke Vanille, Trockenfrüchte und Honig.
Geschmack: Delikat und angenehm mild.
Abgang: Mittellang, sehr süffig und trocken mit Eiche.
Fasstyp: Amerikanische, spanische und japanische Eichenfässer
Der Suntory Yamazaki Malt Whisky reifte in drei unterschiedlichen Eichenfässern: Amerikanisch, spanisch und japanisch. Das macht die Whiskys aus der Suntory-Brennerei unverwechselbar.
Das Tal des Yamazaki am Berg Tennozan auf der Insel Honshu war 1923 die Geburtsstätte des japanischen Whiskys.
Beste Whiskys aus 25 Jahren Whisky.de - International
 
Besuchen Sie auch unseren Suntory Markenshop!
0,7 Liter 43 % vol
132,50 EUR
sofort lieferbar, nur zwei Flaschen pro Kunde
inkl. 20% MwSt. exkl. Versandkosten
189,29 EUR/l
Beam Suntory UK Ltd. Springburn Bond Carlisle Street Glasgow G21 1EQ/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Japan
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Suntory
Benannt nach der Region, in der die Brennerei steht, war Yamazaki die Vorreiterin des japanischen Whiskys. Auch heute noch ist sie die ungekrönte Königin der japanischen Whiskybrennereien - ob in Produktionsmengen oder am Bekanntheitsgrad gemessen. Bei Yamazaki werden sowohl Single Malts als auch Blends von Suntory produziert. weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Japan
Gründungsjahr:
1923
Geschmacksbewertung - Suntory Yamazaki 12 Jahre
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 15
13.08.2020
Jens
Aroma: leicht süsslich, mild

Geschmack: Eichfässer kommen leicht durch, leicht nach Bourbon

Abgang: Mild, enormer Speichelfluss setzt ein,

Kommentar: Bin etwas enttäuscht für den Preis. Zu flach, nicht sehr komplex. Hätte mehr erwartet.
11.07.2020
Cowboy
Aroma:
Pflaume Früchte Süße Vanille Honig Eiche Sherry
Geschmack:
Karamell Früchte Pflaume Getrocknete Früchte Rosine Sherry Gewürze
Abgang:
Süße Vanille Kaffee
Kommentar:
Sitze!
03.05.2020
Rene
Kommentar:
Schon guter Whisky. Vanille, Honig und Früchte. Finde ihn kräftiger als die 43% es erwarten lassen. Allerdings ist der Preis zu hoch. 60-70€ wäre für mich hier das Maximum was ich ausgeben würde. Für mehr fehlt dann doch die Komplexität.
29.04.2020
Hiroshi
Kommentar: Der erste Kommentar ist falsch.
29.04.2020
Hiroshi
Aroma: Grüner Apfel Birne Vanille Gewürze

Geschmack: greenapple: Birne Vanille Nüsse Eiche

Abgang: Malz greenapple: Birne Gewürze

Kommentar: Etwas einseitig aber nicht überteuert im gegensatz zum 18-jährigen.
29.04.2020
Hiroshi
Aroma: Grüner Apfel Birne Vanille Gewürze

Geschmack: greenapple: Birne Vanille Nüsse Eiche

Abgang: Malz greenapple: Birne Gewürze

Kommentar: Etwas einseitig und überteuert im gegensatz zum 18-jährigen.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 15