Cardhu Gold Reserve House Targaryen - Game of Thrones

Cardhu Gold Reserve House Targaryen - Game of Thrones
Cardhu Gold Reserve House Targaryen - Game of Thrones
Kundenbewertung
3.5 (13)
Geschmacksprofil
Süße Süße Gewürze Gewürze Nelke Nelke
  • Sorte
    Single Malt Whisky
  • Aroma
    Würzig und süß nach Bratapfel.
  • Geschmack
    Kräftiger Karamell-Charakter mit würzigen Noten von Nelke und roten Äpfeln.
  • Abgang
    Mittellang mit leichter Nussigkeit.
  • Region
    Highlands
Cardhu Gold Reserve House Targaryen - Game of Thrones
sofort lieferbar
0,7 l · 40 % vol
49,90 €
mit Farbstoff: Zuckerkulör · 71,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand

Produktbeschreibung

Produktbeschreibung
Die Game of Thrones Single Malt Collection wurde zu Ehren der achten und letzten Staffel der Serie Game of Thrones (GoT) abgefüllt. Mit unterschiedlichen Alkoholstärken, ist jeder der seltenen Scotch Whiskys einem der Häuser von Westeros, Schauplatz der Serie und der diese beschützenden Nachtwache gewidmet. Der Cardhu Gold Reserve erinnert an das feurige Temperament von Daenerys Targaryen und ist eine Hommage an legendäre Frauen und ihren Kampfgeist: Helen Cumming und ihre Schwiegertochter Elizabeth leisteten um 1800 Pionierarbeit in der Cardhu Destillerie, in einer Zeit, in der die Whiskybranche fast ausschließlich eine Männer-Domäne war.
Hersteller
Cardhu Distillery Aberlour Banffshire AB38 7RY/GB
Bezeichnung
Whisky
Herkunftsland
Schottland
Farbstoff
Zuckerkulör
Verkostungsvideo
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Die Brennerei: Cardhu

Cardhu wurde im Jahr 1824 durch John Cumming gegründet. Sie liegt in der schottischen Speyside. weiterlesen
Status
Geöffnet
Land, Region
Schottland, Speyside
Gründungsjahr
1824
Cardhu 12 Jahre Cardhu
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 42,84 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Cardhu 18 Jahre Cardhu
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 104,14 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Cardhu 15 Jahre Cardhu
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 64,14 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Cardhu Gold Reserve Cardhu Gold Reserve
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 42,84 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Cardhu Amber Rock Cardhu Amber Rock
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 42,84 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Cardhu 11 Jahre 2020 Cardhu
test 121,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand

Artikel mit ähnlichem Geschmack:

Craigellachie 17 Jahre
(43)

Whisky.de Award Mai 2021

Früchte Süße
Craigellachie
test 114,14 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Slyrs Classic Slyrs Classic
test 61,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
AnCnoc 24 Jahre AnCnoc
test 193,57 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Aultmore 18 Jahre
(19)

Whisky.de Award September 2016

Gewürze Süße
Aultmore
test 121,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Glenmorangie Allta 2018 Glenmorangie Allta
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 141,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
The Matsui Sakura
(8)

Whisky.de Award Februar 2021

Alkohol Rauch
The Matsui Sakura
test 138,43 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Glenfiddich Bourbon Barrel Reserve 14 Jahre Glenfiddich Bourbon Barrel Reserve
test 64,14 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Glenfiddich Mix Pack Glenfiddich Mix Pack
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 76,50 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
The Matsui Mizunara
(5)

Whisky.de Award Februar 2021

Karamell Süße
The Matsui Mizunara
test 138,43 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Old Pulteney 10 Jahre Old Pulteney
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 36,90 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Glen Keith Conn. 27 Jahre 1993/2021 Glen Keith Conn.
test 357,14 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Rothaus Black Forest 12. Auflage
Rothaus Black Forest 12. Auflage
test 85,57 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Glenrothes Single Cask 19 Jahre 1999/2018
Glenrothes Single Cask
test 314,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Linkwood Provenance 8 Jahre 2012/2021
Linkwood Provenance
test 71,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Miltonduff Bourbon Barrel 11 Jahre 2009/2020
Miltonduff Bourbon Barrel
test 71,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand

Kundenbewertungen

Durchschnitt aus 13 Bewertungen
3,5 Sterne
5 Sterne
0
4 Sterne
7
3 Sterne
5
2 Sterne
1
1 Stern
0

Geschmacksbewertungen

Aroma
Gewürze Gewür.
100% (5)
Früchte Früch.
60% (3)
Süße Süße
60% (3)
Vanille Vanil.
20% (1)
Apfel Apfel
20% (1)
Birne Birne
20% (1)
Geschmack
Süße Süße
100% (8)
Gewürze Gewür.
70% (5)
Karamell Karam.
70% (5)
Nelke Nelke
70% (5)
Malz Malz
30% (2)
Früchte Früch.
20% (1)
Rauch Rauch
20% (1)
Apfel Apfel
20% (1)
Alkohol Alkoh.
20% (1)
Kuchen Kuchen
20% (1)
Abgang
Gewürze Gewür.
100% (1)
Chili Chili
100% (1)

Bewertungen

hampiy
am 09.01.2021
Aroma: dieser typische Speysider kommt ganz sanft und unaufdringlich daher und verführt die Nase schmeichelnd mit einer sanften Vanille und einer sanften Frucht; der Aussage in der offiziellen Beschreibung, daß es rote Äpfel sind, kann ich mich anschließen

Geschmack: eine himmlische Süße bedeckt die ganze Zunge; der schreit nach mehr; es ist fast wie das Geniessen eines suessen Mandarinensafts

Abgang: anschließend leitet eine leichte Schärfe einen mittellangen Abgang ein
ValentinS
am 26.03.2020
Aroma: Früchte Apfel Birne Süße klebrig-süß, Bratapfel, reife Birne

Geschmack: Apfel Malz Süße Kuchen malzig, Brennereicharakter steht im Vordergrund, kaum Fassaromen, Alkohol gut eingebunden (nicht sprittig oder metallisch) süßer roter Apfel, Shortbread

Abgang: kurz

Süffiger NAS-Whisky, der überwiegend in Refill-Ex-Bourbon-Fässern gelagert worden sein dürfte. Leider wenig komplex und daher schnell langweilig.
Herstellerbeschreibung
am 31.05.2019
Aroma: Würzig und süß nach Bratapfel.

Geschmack: Kräftiger Karamell-Charakter mit würzigen Noten von Nelke und roten Äpfeln.

Abgang: Mittellang mit leichter Nussigkeit.

Kommentar:
Andre_Gebelein
am 08.05.2021
Hape60
am 21.12.2020
Hape60
am 21.12.2020
  1. 1
  2. 2
  3. 3