Glenmorangie Quinta Ruban Port 14 Jahre

Glenmorangie Quinta Ruban Port
Glenmorangie Quinta Ruban Port Glenmorangie Quinta Ruban Port
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Fruchtig und floral mit spritziger Orange, Kerzenwachs, etwas Sandelholz und dunkler Schokolade. Nussige Noten mit exotischen Gewürzen folgen.
Geschmack: Seidig weich und üppig mit Schokolade, süßer Mandarine und Nüssen.
Abgang: Lang anhaltend mit Schokolade, Minze und etwas Orange.
Fasstyp: Ex-Bourbon und Finish in Ruby Port Pipes
Glenmorangie Quinta Ruban (gälisch Rubinrot) gehört zur Extra Matured Reihe der Brennerei. 2019 folgte eine Neuaufstellung der Reihe: Glenmorangie hat die Lagerzeit für den Single Malt ausgeweitet. So reifte dieser 14-jährige Single Malt zunächst für mindestens zehn Jahre in Bourbonfässern, bevor er anschließend in ausgewählten Portweinfässern nachreifte. Sowohl die Fasswahl als auch der Prozess des Single Malts bleiben unverändert, so dass der aromatische Charakter, der den Glenmorangie Quinta Ruban ausmacht auch erhalten bleibt.
Die neue Abfüllung zeigt sich in dunkelgrünem Design.

Whisky.de Award April 2019

Süße Schokolade Nüsse Früchte Herb Sherry
4.6 (61)
0,7 Liter 46 % vol
52,90 €
sofort lieferbar
inkl. 20% MwSt. exkl. Versandkosten
75,57 €/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Glenmorangie Distillery Tain Ross-shire IV19 1PZ/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Glenmorangie Quinta Ruban Port Giraffe 14 Jahre Glenmorangie Quinta Ruban Port Giraffe
(61)
0,7 Liter 46 % vol
56,90 €
Mehr Informationen
81,29 €/l
Aberlour Non Chill-Filtered mit 2 Gläsern 12 Jahre Aberlour Non Chill-Filtered mit 2 Gläsern
(239)
0,7 Liter 48 % vol
46,90 €
Mehr Informationen
67,00 €/l
Edradour 10 Jahre Edradour
(197)
0,7 Liter 40 % vol
39,90 €
Mehr Informationen
57,00 €/l
Tullibardine 228 Burgundy Finish Tullibardine 228 Burgundy Finish
(155)
0,7 Liter 43 % vol
31,90 €
Mehr Informationen
45,57 €/l
Bushmills Three Woods 16 Jahre Bushmills Three Woods
(129)
0,7 Liter 40 % vol
82,90 €
Mehr Informationen
118,43 €/l
Dalmore The Twelve 12 Jahre Dalmore The Twelve
(86)
0,7 Liter 40 % vol
49,90 €
Mehr Informationen
71,29 €/l
Arran 18 Jahre Arran
(47)
0,7 Liter 46 % vol
89,90 €
Mehr Informationen
128,43 €/l
Glen Moray 15 Jahre Glen Moray
(45)
0,7 Liter 40 % vol
36,90 €
Mehr Informationen
52,71 €/l
Dalmore Valour Dalmore Valour
(35)
1 Liter 40 % vol
57,90 €
Mehr Informationen
57,90 €/l
Glenglassaugh Revival Glenglassaugh Revival
(20)
0,7 Liter 46 % vol
33,90 €
Mehr Informationen
48,43 €/l
Mortlach The Wee Witchie 12 Jahre Mortlach The Wee Witchie
(15)
0,7 Liter 43,4 % vol
49,90 €
Mehr Informationen
71,29 €/l
Aberlour a'bunadh Batch 65 Aberlour a'bunadh Batch 65
(15)
0,7 Liter 59,5 % vol
61,90 €
Mehr Informationen
88,43 €/l
Glenallachie Port Wood Finish 11 Jahre Glenallachie Port Wood Finish
(8)
0,7 Liter 48 % vol
61,90 €
Mehr Informationen
88,43 €/l
Armorik Sherry Cask Armorik Sherry Cask
(6)
0,7 Liter 46 % vol
35,90 €
Mehr Informationen
51,29 €/l
Elsburn Wayfare Batch 001 2020 Elsburn Wayfare Batch 001
(1)
0,7 Liter 57,7 % vol
69,90 €
Mehr Informationen
99,86 €/l
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Glenmorangie
Glenmorangie ist neben Glenfiddich die wohl bekannteste Brennerei Schottlands. Sie liegt in den nördlichen Highlands, wo die (meist illegale) Alkoholproduktion auf eine lange und bewegte Geschichte seit dem Mittelalter zurück blicken kann. weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Highlands
Gründungsjahr:
1843
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 50
i
Aroma
Süße:
Früchte:
Sherry:
Schokolade:
Nüsse:
Gewürze:
Herb:
Dunkle Schokolade:
Beeren:
Zitrus:
Rosine:
Karamell:
Tropische Früchte:
Eiche:
Trauben:
Vanille:
Rauch:
Alkohol:
Kräuter:
Getrocknete Früchte:
Pflaume:
Orange:
Apfel:
Walnuss:
Floral:
Öl:
Muskat:
Honig:
Nelke:
Minze:
Schwarze Johannisbeere:
Malz:
Kaffee:
Heide:
Pfeffer:
Brombeere:
Dattel:
Haselnüsse:
Kirsche:
Pfirsich:
Feige:
Zimt:
Kuchen:
Geschmack
Süße:
Nüsse:
Schokolade:
Früchte:
Gewürze:
Öl:
Sherry:
Herb:
Eiche:
Dunkle Schokolade:
Zitrus:
Orange:
Trauben:
Rosine:
Beeren:
Getrocknete Früchte:
Nelke:
Karamell:
Malz:
Rauch:
Apfel:
Pflaume:
Walnuss:
Pfeffer:
Dattel:
Honig:
Zimt:
Zitrone:
Vanille:
Kaffee:
Heide:
Haselnüsse:
Seetang:
Kirsche:
Grapefruit:
Mandeln:
Alkohol:
Chili:
Kräuter:
Maritime Noten:
Zitronenschale:
Erdbeere:
Abgang
Süße:
Schokolade:
Eiche:
Herb:
Sherry:
Dunkle Schokolade:
Nüsse:
Zitrus:
Früchte:
Gewürze:
Orange:
Getrocknete Früchte:
Malz:
Trauben:
Karamell:
Muskat:
Grapefruit:
Kräuter:
Beeren:
Zitrone:
Vanille:
Kaffee:
Rauch:
Banane:
Heide:
Walnuss:
Leder:
Pfeffer:
Floral:
Öl:
Birne:
Kirsche:
Mandeln:
Nelke:
Zimt:
Zitronenschale:
Geschmacksbewertung - Glenmorangie Quinta Ruban Port 14 Jahre
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 11
05.02.2021
Michael1983
Kommentar: Ohne jetzt auf die einzelnen Aromen im Detail ein zu gehen, ist der Quinta Ruban jetzt mit 14 Jahren immer noch ein sehr guter Whisky, allerdings gefiel mir der alte 12er merklich besser. Trotz der vermeitlich längeren Nachreifung ist er viel hellfruchtiger und frischer als der alte 12er. Der alte 12er war deutich dunkler im Aroma und Geschmack, der Port kam deutlicher heraus und es gab intensive Nussnoten was beim 14er merklich weniger vorhanden ist. Der neue ist einfach spritziger und heller als sein Vorgänger mit mehr helleren, frischeren Beerennoten. Hier versucht Glenmorangie mit einer längeren Nachreifung die Qualitätativ schwächeren Portfässer aus zu gleichen, was aber leider nicht ausreicht um das Aroma des alten 12er Qinta Ruban zu erreichen.
04.02.2021
Giorgio
Aroma: Sherry mit Trockenobst

Geschmack: vollmundig Woche etwas Pfeffer und dunkler Schokolade

Abgang: florale Note mediterrane Gewürze

Kommentar: Der Abgang wertet das leichte Aroma auf
25.01.2021
Ingo
Aroma: Sherry Früchte Trauben Süße Dunkle Schokolade

Geschmack: Sherry Trauben Süße Dunkle Schokolade

Abgang: Sherry Trauben Süße

Kommentar: Guter Harmonischer Whisky, mit vielen Facetten. Allerdings hat mir der Vorgänger mit 12 Jahren ein wenig besser geschmeckt.
16.01.2021
Marcel
Aroma: Dunkle Schokolade Trauben Brombeere Früchte Getrocknete Früchte Minze
Zartbitterschokolade, dahinter eine harmonische Portweinnote, dunkle Früchte und eine leichte Minznote.

Geschmack: Früchte Trauben Getrocknete Früchte Öl
Fruchtig, Weinnote, Trockenfrüchte. Weich und ausgeglichen. Sehr ölig.

Abgang: Eiche Nüsse Herb Dunkle Schokolade
Würziger Abgang. Eichennote und dunkle Schokolade, die in Nussigkeit übergeht.

Kommentar: Schöner dunkelfruchtiger Malt mit einer Weinnote. Gut ausbalanciert und durchaus komplex.
13.01.2021
Ernst
Aroma: Frisch, Intensiv, Beerenkompott,

Geschmack: Sehr kräftig, wird im Mund immer voluminöser, dunkle "säuerliche" Früchte,
wunderbare Würze (Schokolade?), überhaupt nicht scharf

Abgang: Dunkel mit wunderbar nachklingender Eiche

Kommentar: Eigentlich sind 46% für mich Obergrenze (etwas Wasser), dieser ist pur super
08.01.2021
Stefan Maria
Aroma: Schokolade, Blutorangen, Erdnüsse, weißer Pfeffer, kochende Pellkartoffeln, Rosmarin

Geschmack: seidig, Schoko dunkel, reifer Apfel, Nelke

Abgang: lang, saftig, schokoladig, Pfefferminze im Nachklang

Kommentar: ein organoleptischer Hochgenuss, facettenreich, spannend - a never ending story...
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 11