Glen Grant Major's Reserve

Glen Grant Major's Reserve
Glen Grant Major's Reserve
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Weich mit Apfel.
Geschmack: Frisch und süß mit Vanille.
Abgang: Leicht trocken und nussig.
Glen Grant Major's Reserve ist der frischeste und leichteste Single Malt im Sortiment der Traditionsbrennerei. Der Major selbst war Inspiration für den Einstiegsmalt von Glen Grant.
0,7 l · 40 % vol
19,99 €
Dauer-Tiefpreis
sofort lieferbar
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
28,56 €/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Glen Grant Distillery Rothes Aberlour AB38 7BS/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Glen Grant
Glen Grant wurde im Jahr 1840 durch die Brüder John und James Grant gegründet. Diese Brennerei belegt den dritten Platz der meistverkauften Whiskys der Welt. weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Speyside
Gründungsjahr:
1840
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 49
i
Aroma
Früchte:
Apfel:
Malz:
Süße:
Vanille:
Nüsse:
Öl:
Birne:
Zitrus:
Rauch:
Grüner Apfel:
Alkohol:
Kräuter:
Zitrone:
Gewürze:
Sherry:
Gras:
Pfeffer:
Eiche:
Banane:
Heu:
Ananas:
Pflaume:
Rosine:
Gerste:
Minze:
Geschmack
Süße:
Früchte:
Vanille:
Nüsse:
Malz:
Apfel:
Eiche:
Rauch:
Alkohol:
Gewürze:
Haselnüsse:
Öl:
Birne:
Grüner Apfel:
Pfeffer:
Sherry:
Ananas:
Schokolade:
Gras:
Trauben:
Pflaume:
Banane:
Karamell:
Honig:
Mandeln:
Kräuter:
Abgang
Malz:
Nüsse:
Gewürze:
Süße:
Früchte:
Rauch:
Apfel:
Alkohol:
Eiche:
Salz:
Pfeffer:
Öl:
Herb:
Maritime Noten:
Kaffee:
Haselnüsse:
Schokolade:
Banane:
Heu:
Karamell:
Ingwer:
Honig:
Mandeln:
Chili:
Tropische Früchte:
Kuchen:
Kräuter:
Geschmacksbewertung - Glen Grant Major's Reserve
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 21
26.02.2021
Simona
Aroma: Süße Grüner Apfel Grüner Apfel

Geschmack: Süße Gras Eiche Früchte

Abgang: Nüsse Malz

Kommentar: Günstiger aber bodenständiger Whisky für süffige Abende, wenn es mal wieder später wird und die Komplexität nicht mehr im Vordergrund steht. Schmeckt auch Nichtwhiskytrinkern. Gehobenes Supermarktniveau mit überraschender unterschwelliger Komplexität (relativ gesehen).
25.01.2021
Michael
Aroma: Apfel Früchte Süße Vanille

Geschmack: Eiche Haselnüsse Alkohol

Abgang: Haselnüsse Süße

Kommentar: perfekter Wishky für "Nicht-Whisky-Trinker" bzw als Einstieg für "schwerere" Whiskys.
Top Preis-Leistungsverhältnis welches man nicht vergessen darf - gemütlich zum Essen oder als Begleiter im Sommer statt Bier :)
Sehr gut geeigent um "Nosing" zu üben da er einem nicht überfordert und die Früchte/Apfel sehr gut erkennbar ist.
17.01.2021
Fabian
Aroma:

Geschmack:

Abgang:

Kommentar: schmeckt & riecht nach Apfel(kuchen ) .Sehr einfach und geradlinig, auch etwas jugend aber für den Preis auf jeden Fall gut. Aber eher was um seinen nicht whisky-affinen Freunden ein Glas zu geben oder wenn man mal etwas mehr trinken möchte . Aber wie gesagt: zu dem Preis kann man auch nichts anderes erwarten.
17.01.2021
Peter K.
Aroma: Früchte Alkohol

Geschmack: Süße Eiche Alkohol

Abgang: Alkohol Gewürze

Kommentar: Typischer Vertreter seiner Zunft. Nicht viel Aroma, wenig Tiefe, einfach gehalten. Für den Supermarkt schon gehoben, dafür allerdings wieder gut.
20.12.2020
Thomas
Aroma: Birne Grüner Apfel Süße Malz gelbe Pflaume

Geschmack: Früchte Birne Eiche Gewürze Birnenschale

Abgang: Eiche Gewürze Herb

Kommentar: Einfacher Whisky, dennoch lecker-süffig. Lediglich die Bitterkeit ist trotz des niedrigen Alters geringfügig zu stark ausgeprägt (oft benutzte Fässer!).
03.11.2020
marmeladow
LRO/GA19 -39 Tage nach Aufschraubung - gleichbleibender Eindruck

Kommentar: Ein cremig- süffiger, einfach zu trinkender Speysider aus wohl eher schwachen Ex-Bourbon-Casks. Knappe 3 Sterne
Grüner Apfel, Vanille, etwas Haselnuss, etwas Malz.
Kurzer, wenig impressionanter Abgang.
Insgesamt seinen sehr niedrigen Preis sehr wohl wert, nennenswert besser als dieser Preis ist er aber auch nicht, bleibt etwas langweilig
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 21