Knockando 12 Jahre

Knockando
Knockando Knockando
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Fruchtig und delikat mit leicht nussiger Note.
Geschmack: Fein, weich und fruchtig mit einem Hauch von Mandeln.
Abgang: Sanfte Noten von Toffee und Sahne, wird immer trockener.
Fasstyp: Bourbonfässer
Mit dieser Abfüllung ist Knockando berühmt geworden. Fruchtig, leicht und weich umschmeicheln nussig-malzige Aromen Nase und Gaumen.
0,7 l · 43 % vol
28,99 €
Dauer-Tiefpreis
sofort lieferbar
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
41,41 €/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Knockando Distillery Knockando Banffshire AB38 7RT/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Glen Elgin 12 Jahre Glen Elgin
47,00 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Tomintoul 16 Jahre
(84)

Whisky.de Award Januar 2020

Nüsse Öl
Tomintoul
69,86 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glen Grant 10 Jahre Glen Grant
35,70 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Tomintoul 10 Jahre Tomintoul
42,71 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Knockando Master Reserve 21 Jahre 1997/ Knockando Master Reserve
91,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Knockando Master Reserve mit 2 Gläsern 21 Jahre 1997/ Knockando Master Reserve mit 2 Gläsern
121,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Speyburn Bradan Orach Speyburn Bradan Orach
28,43 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Clynelish Reserve House Tyrell - Game of Thrones Clynelish Reserve House Tyrell - Game of Thrones
67,00 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Teaninich 10 Jahre Teaninich
78,43 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
The Deveron 18 Jahre The Deveron
99,86 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Penderyn Myth Penderyn Myth
49,86 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Tomintoul 25 Jahre Tomintoul
400,00 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glen Grant - neues Design 10 Jahre
Glen Grant - neues Design
37,13 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Dalwhinnie 30 Jahre 1989/2020
Dalwhinnie
890,00 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glen Keith 28 Jahre 2019 Glen Keith
717,14 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Knockando
John Thompson gründete Knockando 1898. Zwei Jahre später wurde die Produktion zunächst wieder eingestellt und erst nach einem Verkauf der Brennerei im Jahre 1904 wieder aufgenommen. 1985 konnte die milliardste Flasche abgefüllt werden. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Speyside
Gründungsjahr:
1898
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 14
i
Aroma
Früchte:
Süße:
Malz:
Vanille:
Nüsse:
Karamell:
Gewürze:
Honig:
Mandeln:
Beeren:
Ananas:
Eiche:
Rauch:
Gerste:
Weizen:
Kirsche:
Geschmack
Nüsse:
Früchte:
Öl:
Mandeln:
Malz:
Gewürze:
Vanille:
Eiche:
Rauch:
Dunkle Schokolade:
Pfeffer:
Haselnüsse:
Kirsche:
Alkohol:
Süße:
Herb:
Abgang
Süße:
Karamell:
Nüsse:
Gewürze:
Vanille:
Mandeln:
Rauch:
Früchte:
Schokolade:
Malz:
Eiche:
Walnuss:
Öl:
Honig:
Kräuter:
Geschmacksbewertung - Knockando 12 Jahre
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
20.03.2021
Marcel
Aroma: Karamell, milde Frucht, frisch, Zitrusfrüchte, keine Ecken

Geschmack: süß, Kakao, einfach,

Abgang: mittellang, Honig, Toffee, sahnig, leichte Bitterkeit

Kommentar: solider zwischendurch Whisky, eine leichte Bitterkeit im Abgang, Punkten kann der whisky vor allem mit dem sahnigen Abgang.
26.02.2021
Thorsten
Aroma: Früchte, malzig und nussig.

Geschmack: Fein, erst mild dann kräftiger. Fruchtig mit dann aufkommendem Vanille und Nuss Aroma.

Abgang: Mandel / Marzipan & Nüsse. Trocken und ganz spät leichte Vanille mit ganz wenig und mildem rauch.

Kommentar: Ein wirklich guter und günstiger Whisky. Seine Qualität und Komplexität überrascht. Kann ich jedem Empfehlen der keine stark rauchigen mag. Kein klassischer Einsteiger Whisky sondern auch für alle die schon etwas Erfahrung haben.
26.02.2021
Thorsten
Aroma: Früchte Malz Nüsse

Geschmack: Eiche

Abgang: Mandeln Nüsse Trocken und ganz spät leichte Vanille und ganz wenig Rauch

Kommentar: Ein wirklich guter und günstiger Whisky. Seine Qualität und Komplexität überrascht. Kann ich jedem Empfehlen der keine stark rauchigen mag. Kein klassischer Einsteiger Whisky sondern auch für alle die schon etwas Erfahrung haben.
26.01.2021
Christoph Radtke
Aroma: Früchte Ananas Nüsse Mandeln Vanille

Geschmack: Nüsse Haselnüsse Mandeln Öl

Abgang: Nüsse Mandeln Gewürze

Kommentar: Ich mag diese fruchtig-nussige Art von Whiskys. Und bevor ich noch bessere Whiskys kennenlernte war Knockando 12 mein Lieblingstropfen. Nun, heute ist das im Vergleich nicht mehr so, aber *** wohlverdiente Sterne bleiben übrig. Ich empfinde den recht bitteren Abgang inzwischen als ein wenig unharmonisch und der Geschmack ist nicht ganz so komplex wie auch schon erlebt. Aber dennoch bleibt ein schöner Whisky übrig, der nicht nur etwas für Einsteiger ist.
07.01.2021
Leonhard
AromaMalz Früchte :

Geschmack: Nüsse Früchte Malz

Abgang: Malz Walnuss Süße Süße
26.03.2020
jingoman
Aroma: malz, gewürze, äpfel, mandeln und ein bißchen honig und faßnoten. alles ist gut vermischt und sehr angenehm in der nase.

Geschmack: zuerst süß und mild, dann doch ein weniger kräftiger mit viel malz, gewürzen und ein paar taninen.

Abgang: mittellang und doch trocken mit röstaromen und dabei leider etwas dünn.

Kommentar: auch dieser 12 jährige zeigt sehr schön den brennereicharakter. ein schöner einstieg in die range von knockando. kein wunder, daß er momentan fast in jedem supermarkt zu haben ist, bei einem guten plv. ein whisky für alle gelegenheiten. kein komplexitätsmonster, trotzdem lecker. definitiv 3,5 sternchen, für mehr reicht es aber trotz aller sympathie nicht.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4