Lagavulin House Lannister - Game of Thrones 9 Jahre

Lagavulin House Lannister - Game of Thrones
Lagavulin House Lannister - Game of Thrones
Lagavulin House Lannister - Game of Thrones
Lagavulin House Lannister - Game of Thrones
Lagavulin House Lannister - Game of Thrones
Kundenbewertung
4.0 (22)
Geschmacksprofil
Rauch Rauch Früchte Früchte Süße Süße
  • Sorte
    Single Malt Whisky
  • Aroma
    Rauchig süße Aromen mit spürbar maritimen Noten.
  • Geschmack
    Süß mit geräuchert karamellisierter Banane, intensiver Vanille und gerösteten Marshmallows.
  • Abgang
    Leicht trocken mit salzigen Karamell-Charakter.
  • Region
    Islay
  • Rauchig
Lagavulin House Lannister - Game of Thrones
sofort lieferbar, nur eine Flasche pro Kunde
0,7 l · 46 % vol
74,90 €
mit Farbstoff: Zuckerkulör · 107,00 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand

Produktbeschreibung

Produktbeschreibung
Die Game of Thrones Single Malt Collection wurde zu Ehren der achten und letzten Staffel der Serie Game of Thrones (GoT) abgefüllt. Mit unterschiedlichen Alkoholstärken, ist jeder der seltenen Scotch Whiskys einem der Häuser von Westeros, Schauplatz der Serie und der diese beschützenden Nachtwache gewidmet. Der 9-jährige Lagavulin ist ein imposanter Single Malt Whisky, der Erinnerungen an den Reichtum und die Beharrlichkeit des Hauses Lannister weckt.
Hersteller
Lagavulin Distillery Port Ellen Isle of Islay PA42 7DZ/GB
Bezeichnung
Whisky
Herkunftsland
Schottland
Farbstoff
Zuckerkulör
Verkostungsvideo
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Die Brennerei: Lagavulin

Die schottische Malt Whisky Brennerei Lagavulin liegt auf der Südseite der Insel Islay, zwischen den Destillerien Laphroaig und Ardbeg. Lagavulin, ausgesprochen Lagga-voulin, kommt aus dem Gälischen und bedeutet in etwa: 'Senke, in der die Mühle steht'. Die 1816 von John Johnston gegründete Lagavulin Destillerie ist im Besitz des Konzerns Diageo und die Whiskys gehören zu dessen Classic Malts Selection. weiterlesen
Status
Geöffnet
Land, Region
Schottland, Islay
Gründungsjahr
1816
Lagavulin 16 Jahre Lagavulin
99,86 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Lagavulin 8 Jahre Lagavulin
71,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Lagavulin 10 Jahre Lagavulin
102,71 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Lagavulin Cask Strength 12 Jahre 2007/2020
Lagavulin Cask Strength
199,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Lagavulin Special Release 12 Jahre 2021
Lagavulin Special Release
199,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand

Artikel mit ähnlichem Geschmack:

Caol Ila 25 Jahre Caol Ila
271,43 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Ileach Cask Strength Ileach Cask Strength
49,86 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Old Ballantruan Old Ballantruan
49,86 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Finlaggan Old Reserve Finlaggan Old Reserve
31,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Connemara 12 Jahre Connemara
75,57 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Peat's Beast Cask Strength Peat's Beast Cask Strength
55,57 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
As We Get It! Islay As We Get It! Islay
71,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Balvenie Week of Peat 14 Jahre Balvenie Week of Peat
109,86 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Inchmoan 12 Jahre Inchmoan
55,57 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Ledaig The Maltman 14 Jahre 2007/2021 Ledaig The Maltman
127,00 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Ardmore 10 Jahre 2010/2021
Ardmore
71,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Caol Ila Very Cloudy 8 Jahre 2013/2021
Caol Ila Very Cloudy
61,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Caperdonich Peated 21 Jahre
Caperdonich Peated
430,00 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Caol Ila Conn. 32 Jahre 1988/2021
Caol Ila Conn.
1.235,71 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand

Kundenbewertungen

Durchschnitt aus 22 Bewertungen
4,0 Sterne
5 Sterne
5
4 Sterne
13
3 Sterne
4
2 Sterne
0
1 Stern
0

Geschmacksbewertungen

Aroma
Früchte Früch.
100% (4)
Rauch Rauch
100% (4)
Süße Süße
80% (3)
Banane Banane
60% (2)
Maritime Noten Marit.
60% (2)
Vanille Vanil.
30% (1)
Gras Gras
30% (1)
Salz Salz
30% (1)
Heide Heide
30% (1)
Medizinischer Rauch Mediz.
30% (1)
Grüner Apfel Grüne.
30% (1)
Lagerfeuer Lager.
30% (1)
Seetang Seeta.
30% (1)
Kräuter Kräut.
30% (1)
Geschmack
Rauch Rauch
100% (6)
Früchte Früch.
70% (4)
Gewürze Gewür.
70% (4)
Süße Süße
70% (4)
Salz Salz
40% (2)
Banane Banane
40% (2)
Pfeffer Pfeff.
40% (2)
Lagerfeuer Lager.
40% (2)
Maritime Noten Marit.
40% (2)
Beeren Beeren
20% (1)
Schokolade Schok.
20% (1)
Nüsse Nüsse
20% (1)
Malz Malz
20% (1)
Heide Heide
20% (1)
Grüner Apfel Grüne.
20% (1)
Karamell Karam.
20% (1)
Öl Öl
20% (1)
Schinken Schin.
20% (1)
Seetang Seeta.
20% (1)
Birne Birne
20% (1)
Alkohol Alkoh.
20% (1)
Kräuter Kräut.
20% (1)
Abgang
Rauch Rauch
100% (4)
Vanille Vanil.
30% (1)
Gewürze Gewür.
30% (1)
Muskat Muskat
30% (1)
Lagerfeuer Lager.
30% (1)
Seetang Seeta.
30% (1)
Zimt Zimt
30% (1)
Alkohol Alkoh.
30% (1)
Süße Süße
30% (1)
Maritime Noten Marit.
30% (1)

Bewertungen

Jan
am 31.05.2021
Nase: schwarzwälder Schinken, Wacholder, ausgebranntes Lagerfeuer, Trockenobst, phenolisch.

Geschmack: Birkenholzfeuer, bittere/trockene Schokolade, dunkles/malziges Pumpernickel, große Geschmacksentfaltung in der Mundhöhle, weisser Pfeffer und irgendwo Stachelbeere/Birne...
rote Beeren im Nachklang. Süßlich/trocken!

Abgang: lang und rauchig. Intensive Torf- und Specknote. Geschmacklich schwer und groß. Phenolischer als der 16er aber bleibt noch sehr lange im Mund. Angenehmes kribbeln in den Wangen ????

Kommentar:
hampiy
am 26.11.2020
Aroma: rauchig, Lagavulin ist sofort erkennbar, süsse Früchte kommen unter dem Rauch hervor; leicht schinkig

Geschmack: massiver Antritt, beginnt süsslich, und dann kommt gegen den Abgang hin der Rauch, aber weil der Rauch nicht so dominant ist, kann sich die Frucht gut entfalten

Abgang: kürzerer Abgang als beim 16-Jährigen
Ralf
am 01.07.2020
Kommentar: Unverkennbar ein Lagavulin. Allerdings hat er weder die Wucht des alten 12-Jährigen noch die Komplexität des 16-Jährigen. Eine Flasche davon ist mir genug.
Andre
am 22.02.2020
Aroma: Rauch Süße Früchte

Geschmack: Rauch Gewürze Süße

Abgang: Rauch Süße Vanille

Kommentar:
maciron
am 08.03.2019
Kommentar: Intensiver nach Torfrauch schmeckender Whisky.
Benjamin
am 14.03.2021
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4