Tullibardine 20 Jahre

Tullibardine
Tullibardine
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Vanille, Kakao, Honig und Hafer.
Abgang: Geschmeidig und trocken.
Der 20-jährige Tullibardine ist ein charmanter Single Malt mit Vanille, Kakao, Honig und Hafer in schöner Balance.
0,7 l · 43 % vol
129,50 €
geringer Vorrat, nur eine Flasche pro Kunde
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
185,00 €/l
Tullibardine Ltd. Stirling Street Blackford Perthshire PH4 1QG/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Glen Elgin 12 Jahre Glen Elgin
47,00 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Speyburn Bradan Orach Speyburn Bradan Orach
28,43 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Bruichladdich The Laddie Twenty Two 22 Jahre Bruichladdich The Laddie Twenty Two
458,57 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Aultmore 18 Jahre
(19)

Whisky.de Award September 2016

Gewürze Süße
Aultmore
121,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Oban Bay Reserve The Night's Watch - Game of Thrones Oban Bay Reserve The Night's Watch - Game of Thrones
99,86 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glenlossie 10 Jahre Glenlossie
71,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glenmorangie Allta 2018 Glenmorangie Allta
141,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Arran Virgin Oak 'Whisky.de exklusiv' 10 Jahre Arran Virgin Oak 'Whisky.de exklusiv'
75,57 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
The Matsui Sakura
(6)

Whisky.de Award Februar 2021

Alkohol Rauch
The Matsui Sakura
138,43 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Paul John Nirvana Paul John Nirvana
39,86 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
The Matsui Sakura Single Cask The Matsui Sakura Single Cask
169,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
The Singleton of Glen Ord 18 Jahre 2019 The Singleton of Glen Ord
199,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glen Keith Conn. 27 Jahre 1993/2021 Glen Keith Conn.
357,14 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glenrothes Single Cask 19 Jahre 1999/2018
Glenrothes Single Cask
285,71 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Rothaus Black Forest 12. Auflage
Rothaus Black Forest 12. Auflage
85,57 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Tullibardine
Tullibardine ist zwar eigentlich nicht die älteste schottische Brennerei, in Bezug auf den ersten Schritt der Whisky-Produktion ist sie jedoch der Methusalem der Branche: Der Besuch von König James IV von Schottland in der hier vorgestellten Brauerei ist bekannt als der erste aufgezeichnete Kauf von Bier. Dies war bereits im Jahr 1488, lange bevor der erste Rohbrand 1949 in der Brennerei Tullibardine destilliert wurde. weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Highlands
Gründungsjahr:
1949
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 7
i
Aroma
Süße:
Vanille:
Honig:
Herb:
Dunkle Schokolade:
Früchte:
Malz:
Sherry:
Schokolade:
Apfel:
Banane:
Orange:
Leder:
Floral:
Karamell:
Weizen:
Kräuter:
Zitrus:
Geschmack
Früchte:
Sherry:
Getrocknete Früchte:
Nüsse:
Malz:
Eiche:
Gewürze:
Rosine:
Jod:
Weizen:
Öl:
Birne:
Honig:
Süße:
Maritime Noten:
Abgang
Malz:
Geschmacksbewertung - Tullibardine 20 Jahre
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
26.12.2020
El_Bastardo
Aroma: "Süßes Vanillegetreide" ist der erste Eindruck. Geht Richtung Hirse. Auf jeden Fall kein Weizen und auch kein Roggen. Richtung Honig... vielleicht, aber fruchtig finde ich ihn gar nicht.

Geschmack: Trocken, leicht bitter zu relativ süß und weiterhin getreidig. Beim zweiten Schluck mehr bitter und etwas säuerlich, vielleicht auch ganz leicht würzig.

Abgang: Trocken, bittersüß, sauer.

Kommentar: Im Vergleich zu dem, was ich sonst immer so trinke, relativ einzigartig. Schwer in eine Klischeeschublade zu stecken. Gefällt mir.
10.05.2020
Wolfgang
Kommentar: hab die Flasche noch als Clubmitglied f 66,40€ 2018/19 gekauft -;)
01.02.2019
Wolfgang
Aroma: schon das blumige Aroma voll ind doch angenehm macht neugierig auf den Geschmack

Geschmack: harmonisch, voll und rund angenehme Wuerze und weich , suess

Abgang: gleitet v Geschmack z Abgang und bleibt eine Weile.... dann gleich wieder z Aroma


Kommentar: wurde mir kürzlich angeboten und hab mir dann ein Flasche hier gekauft. Gute 4 Sterne auch wg dem Preis.



Kommentar:
28.08.2018
Manfred
Aroma: Süß, viel Vanille, Sherry, kräftige Früchte, Blutorange, Banane

Geschmack: Vollmundig und erneut sehr süß, etwas Eichenwürze

Abgang: Mittellang und harmonisch

Kommentar: Angenehmes Aroma und ausgeglichen im Geschmack, im Abgang eher unauffällig, jedoch keine Bitterkeit oder Trockenheit. Schöner Malt, der mich sehr positiv überrascht hat
14.01.2018
Andreas
Aroma: Sehr fruchtig, Beerig, mit Honig, Malzig, Karamell, dann etwas Vanillie

Geschmack: Komplex unf kräftig mit etwas würzinger Eiche. Honig süss dann übergehend in eine kleine Kakau Note.

Abgang: Mittellang bis lang.

Kommentar: Seidiger eleganter Malt. Toll. zu dem Prais. Sehr gut. Allerdings hat der 25 Jährige noch etwas tiefschichtigere Aromen.
20.08.2015
Herstellerbeschreibung
Aroma: Vanille, Kakao, Honig, Hafer

Abgang: Geschmeidig und trocken.
  1. 1
  2. 2
  3. 3