1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 27
15.01.2021
Benedikt
Aroma: Rauch Schinken Getrocknete Früchte Süße Seetang Karamell

Geschmack: Rauch Eiche Süße Vanille Salz Maritime Noten

Abgang: Rauch Seetang

Kommentar:
05.01.2021
Hans-Juergen-K.
Aroma: süßwürzige Sherrynoten, Röstmalz, Vanille, maritime Noten, leichte phenolische Rauchnoten
Geschmack: kräftiger süßwürziger Antritt, viel Sherry, etwas Räucherschinken, bittere Orangenmarmelade, Ingwerschärfe, würzige Eiche
Abgang: lang und süßwürzig rauchig, trocken werdend - Vanille, etwas trockener Sherry, Espressonoten und Eichenwürze bleiben
Kommentar: ein gut gelungener und komplexer Laphroaig mit süßwürzigen Sherry- und Vanillenoten - mein Fazit: 4,2 Sterne
17.12.2020
rolandinho
Aroma: Es dominiert sofort der starke Rauch, phenolisch, etwas Lagerfeuer, Asche. Dahinter süß, leichte Fruchtnoten

Geschmack: Sehr intensiver Antritt, voller Rauch, Süße, Eichennoten, beim zweiten Schluck kommen auch trockene Sherry- und Fruchtnoten durch, dazu etwas Vanille. Das ganze ist wundervoll komplex mit dem Rauch und den Fassnoten.

Abgang: Lang, intensiv, wärmend, der rauchige Geschmack hält sich nch sehr lange im Mund

Kommentar: Sehr intensiver, rauchiger , komplexer Whisky, auch Dank des relativ hohen Alkoholgehaltes. Traumhafter, lange Abgang mit Lagerfeuernoten.
01.12.2020
tedris
Aroma:
frischer, etwas stechender (Nase kitzelnder) Schinkenrauch, leichter Zitrusduft,
nach erstem Schluck etwas Sherry spürbar
Geschmack:
Rauch, Karamell Toffee, Schokolade
Abgang:
süße Noten, Lakritz, dann würzig bitter und salziger, langer Abgang
Kommentar:
ein fantastischer, wieder sehr eigenständiger Laphroaig, verschiedene Hölzer schaffen Komplexität
18.11.2020
Dirk
Aroma: etwas Malz gepaart mit Vanille und Sherrysüsse. Dazu Torf und etwas See.

Geschmack: kräftig wie Aroma. Hier kommt aber der Aschegeschmack durch, der beim Aroma in der Form fehlt.

Der Abgang ist extrem lang. Man spürt ihn noch eine Stunde später auf der Zunge

Der Whisky ist echte Spitzenklasse. Preis-Leistung absolut Top
09.08.2020
Symphysodon
Aroma: Rauch Lagerfeuer Kräuter Sherry Getrocknete Früchte Zitrus Maritime Noten

Geschmack: Rauch Gewürze Pfeffer Kräuter Sherry Getrocknete Früchte Süße

Abgang: Gewürze Getrocknete Früchte Rauch Lagerfeuer

Kommentar: insgesamt weniger süß, herber und würziger als QC und vor allem PX.. Die beiden genannten gefielen mir allerdings besser, nicht nur vom PLV.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 27