Royal Brackla 21 Jahre

Royal Brackla
Royal Brackla
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Süß, dunkel und fruchtig mit Beeren, Vanille und Sherry.
Geschmack: Leicht ölig mit dunkler Schokolade und Anis.
Abgang: Anhaltend und schwer mit intensiven, würzigen Noten.
Fasstyp: Finish in First Fill Sherryfässern
Die Brennerei Royal Brackla erhielt 1833 ihr erstes Royal Warrant von König William IV. Es war das erste Mal, dass ein Whisky so ausgezeichnet wurde. Bereits fünf Jahre später wurde die Auszeichnung von seiner Nichte, Königin Victoria, erneuert.
0,7 l · 40 % vol
170,00 €
sofort lieferbar
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
242,86 €/l
The Royal Brackla Distillery Cawdor Nairn Nairnshire IV12 5QY/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Glengoyne - neues Design 21 Jahre Glengoyne - neues Design
222,14 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glengoyne 18 Jahre Glengoyne
132,71 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Spey Tenné Spey Tenné
48,43 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Bushmills Steamship Sherry Cask Bushmills Steamship Sherry Cask
59,90 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Arran Rum Cask 'Whisky.de exklusiv' 10 Jahre Arran Rum Cask 'Whisky.de exklusiv'
78,43 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Amrut Naarangi Amrut Naarangi
128,43 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Wolfburn Batch 375 Wolfburn Batch 375
82,71 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Edradour Decanter Sherryfass 2008/2020 Edradour Decanter Sherryfass
149,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Slyrs Port Slyrs Port
84,14 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Unnamed Orkney 14 Jahre 2006/2020 Unnamed Orkney
71,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Hinch Single Pot Still Hinch Single Pot Still
57,00 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Benromach Cask Strength - Batch 2 2009/2019
Benromach Cask Strength - Batch 2
78,43 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Macduff Wine Finish 13 Jahre 2007/2020
Macduff Wine Finish
74,14 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Langatun Old Deer CP
Langatun Old Deer CP
115,80 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
Edradour Sherry 10 Jahre 2010/2020
Edradour Sherry
149,80 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versandkosten
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Royal Brackla
In der Ortschaft Cawdor befindet sich die Royal Brackla Destillerie. Sie war die erste Brennerei die das "Royal" im Namen tragen durfte. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Highlands
Gründungsjahr:
1812
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 6
i
Aroma
Süße:
Früchte:
Sherry:
Schokolade:
Dunkle Schokolade:
Anis:
Herb:
Beeren:
Vanille:
Gras:
Kräuter:
Zitrone:
Getrocknete Früchte:
Gewürze:
Orange:
Heu:
Karamell:
Ingwer:
Honig:
Zitrus:
Geschmack
Dunkle Schokolade:
Herb:
Gewürze:
Anis:
Früchte:
Schokolade:
Nüsse:
Eiche:
Öl:
Süße:
Kaffee:
Trauben:
Pflaume:
Leder:
Chili:
Abgang
Gewürze:
Früchte:
Eiche:
Kaffee:
Dunkle Schokolade:
Pfeffer:
Honig:
Süße:
Herb:
Geschmacksbewertung - Royal Brackla 21 Jahre
Kunden-Bewertungen:
26.05.2017
maltaholic
Der riecht schon mal recht außergewöhnlich.
Eher trocken, leicht fruchtig, trockene Trauben, Gewürze, Pflaumen.

Auch im Geschmack setzt sich die besondere Note fort. Schwer zu definieren, nach was der eigentlich schmeckt. Ist aber vielleicht das Fass...

Mal was ganz anderes, besonders.
15.02.2016
Marko_I
Aroma: eröffnet sehr grasig und frisch, frisches Heu, Zitrone, Eukalyptus... später Honig, Ingwer, Orange... Möbelpolitur... sehr angenehm, könnte ich ewig dran schnuppern

Geschmack: dunkle Schokolade, Nougat, etwas würzige Schärfe, Leder, Erde... beim "Kauen" blitzen immer leicht bittere, tropische Fruchtnoten auf... trotz nur 40% sehr vollmundig

Abgang: lang, würzig-süß, Honig, Pfeffer

Kommentar: Sehr schöner, interessanter, komplexer Whisky, ein Gentleman, trotz der Minimalstärke intensiv in Geruch und Geschmack, den rieche und schmecke ich gern und lange. Aber 140€ und mehr sind trotzdem bei weitem zu happig.
09.11.2015
Herstellerbeschreibung
Aroma: Aroma: Süß und fruchtig mit Sherry und Berren. Dazu dunkle Schokolade und Anis.
09.02.2019
WeserTeufel