Über Highland Park

Die Highland Park Destillerie teilt den Stolz, die Integrität und die wilde Unabhängigkeit ihrer Wikinger-Vorfahren. Sie ist die nördlichste Destillerie Schottlands und verwendet ausschließlich inseleigenen Torf des Hobbister Moors zur Trocknung der gemälzten Gerste. Dieser Torf hat einen speziellen Heidekraut-Charakter, eine Besonderheit der Orkney Inseln. Alle Abfüllungen von Highland Park erhalten einzig durch die Lagerung in Ex-Sherryfässern ihre natürliche Farbe.

Dieser vollmundige Highland Park entfaltet eine ausgewogene, rauchige Note durch seine Lagerung in ehemaligen Sherry Fässern. Er ist der größte Allrounder unter den Highland Park Whiskys. In ihm verschmelzen Malzigkeit, Rauch, Heidehonignoten und Sherrycharakter zu einem vollen, runden und perfektem Ganzen. Viking Honour spiegelt die einzigartige Kultur der abgelegenen Insel wider, die auf den Orkney-Inseln beheimatet ist.

Dieser vollmundige Highland Park entfaltet eine ausgewogene, rauchige Note durch seine Lagerung in ehemaligen Sherry Fässern. Im Jahre 1997 zuerst abgefüllt, hat Highland Park 18 Jahre unmittelbar große Beliebtheit erlangt und wurde wiederholt im Spirit Journal zum „Best Spirit in the World“ ernannt.

Die Fassstärke Abfüllung setzt sich aus ausgewählten Fässern zusammen und unterstreicht das charakteristische Geschmacksprofil des Whiskys mit einem Alkoholgehalt von 63,3 %. Der Single Malt Scotch Whisky wird direkt vom Fass in Batches abgefüllt und ist damit ein Whisky in Reinform. Das heißt, nach der Reifung wird der Whisky mit seiner vollen Fassstärke abgefüllt, was ihm einen kraftvollen und intensiven Geschmack mit einer besonders großen Tiefe im Nachklang verleiht. So lässt sie sich pur, mit Wasser oder auf Eis genießen – je nach Geschmack.

Highland Park 21 Jahre wurde aus sechs First-Fill Sherry Fässern aus europäischer Eiche, vier First-Fill Sherry Fässern aus amerikanischer Eiche und fünf handverlesenen Re-Fill Fässern von Master Whisky Maker Gordon Motion kreiert. Er nutzte diese Fässer, um eine optimale Kombination von Farbe, Geschmack und Finish zu erhalten. Diese Abfüllung kommt in eine hochwertigen Umverpackung mit Holzdeckel – perfekt für jeden Whiskyliebhaber!

Highland Park Valfather ist der dritte und letzte Teil der Viking Legend Trilogie. Valfather ist ein intensiver, ausbalancierter Whisky mit 47 % Vol. der zu 100% in refill Fässern reifte. Er besitzt einen natürlichen, hellen Goldton und duftet nach frischen Äpfeln und süßen Birnen. Am Gaumen entfalten sich Aromen von sahniger Vanillecreme mit geröstetem Zedernholz und feuriger Paprika.

Valknut ist der zweite Teil der Viking Legend Trilogie und ein intensiver und ausbalancierter Single Malt mit einem Alkoholgehalt von 46,8%, der überwiegend in Sherry-Fässern reifte. Die Verwendung einer geringen Menge Orkney Gerste, verleiht dem Single Malt Whisky eine rauchige Note, eine langanhaltende Süße und einen würzigen Nachklang.Genießen Sie diesen einzigartigen Whisky pur oder auf Eis.

Für dieses Produkt wurde vorwiegend in spanischen Rioja Eichenfässern gelagerter Whisky mit First-Fill Bourbon Fässern vermählt. Die Rioja-Weinfässer entwickeln eine Tiefe im Whisky, während die Ex-Bourbon-Fässer Aromen von Vanille und frischen Früchten liefern. Das Ergebnis: süße Vanille gepaart mit sonnengereiften Pfirsichen, sommerlichen roten Beeren, vollmundigem Rotwein, alles überlagert von einem leichten Hauch unseres ikonischen, Heide-Torfrauches.

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten