Glen Moray Peated

Glen Moray Peated
Glen Moray Peated
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Rauchig mit Vanille, Rhabarber und etwas Leder.
Geschmack: Wieder Vanille mit würzigen und rauchigen Noten.
Abgang: Lang und süß mit Gewürzen.
Glen Moray Peated ist der erste rauchige Whisky aus der Brennerei. Die Highland Brennerei Glen Moray bot, bis er 2015 auf den Markt kam, nur nicht rauchigen Whisky an.
0,7 Liter 40 % vol
19,90 EUR
sofort lieferbar
inkl. 20% MwSt. exkl. Versandkosten
28,43 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Glen Moray Distillery Ltd. Bruceland Road Elgin Morayshire IV30 1YE/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Laphroaig Quarter Cask Laphroaig Quarter Cask
(253)
0,7 Liter 48 % vol
-11% 35,90 EUR
31,90 EUR
Mehr Informationen
45,57 EUR/l
gültig bis 30.09.2020
Laphroaig Select Laphroaig Select
(103)
0,7 Liter 40 % vol
26,99 EUR
Mehr Informationen
38,56 EUR/l
Connemara 12 Jahre Connemara
(21)
0,7 Liter 40 % vol
52,90 EUR
Mehr Informationen
75,57 EUR/l
Highland Park Full Volume 1999/2017 Highland Park Full Volume
(18)
0,7 Liter 47,2 % vol
89,90 EUR
Mehr Informationen
128,43 EUR/l
Glen Moray Peated mit 2 Gläsern Glen Moray Peated mit 2 Gläsern
(10)
0,7 Liter 40 % vol
20,90 EUR
Mehr Informationen
29,86 EUR/l
Nikka Yoichi Nikka Yoichi
(9)
0,7 Liter 45 % vol
68,90 EUR
Mehr Informationen
98,43 EUR/l
West Cork Peat Charred Cask West Cork Peat Charred Cask
(9)
0,7 Liter 43 % vol
24,90 EUR
Mehr Informationen
35,57 EUR/l
Finlaggan Eilean Mor Finlaggan Eilean Mor
(6)
0,7 Liter 46 % vol
27,90 EUR
Mehr Informationen
39,86 EUR/l
Paul John Select Peated Paul John Select Peated
(4)
0,7 Liter 55,5 % vol
57,90 EUR
Mehr Informationen
82,71 EUR/l
Octomore 08.1 Scottish Barley 8 Jahre 2008/2016 Octomore 08.1 Scottish Barley
(1)
0,7 Liter 59,3 % vol
142,50 EUR
Mehr Informationen
203,57 EUR/l
Arran Machrie Moor Arran Machrie Moor
(1)
0,7 Liter 46 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l
Octomore 10.3 6 Jahre 2013/2019 Octomore 10.3
(1)
0,7 Liter 61,3 % vol
184,00 EUR
Mehr Informationen
262,86 EUR/l
Octomore 10.1 5 Jahre 2013/2018 Octomore 10.1
(1)
0,7 Liter 59,8 % vol
138,50 EUR
Mehr Informationen
197,86 EUR/l
Bunnahabhain Heavily Peated Discovery 10 Jahre Bunnahabhain Heavily Peated Discovery
0,7 Liter 43 % vol
52,90 EUR
Mehr Informationen
75,57 EUR/l
Caol Ila 8 Jahre 2011/2019 Caol Ila
0,7 Liter 46 % vol
58,90 EUR
Mehr Informationen
84,14 EUR/l
Brennerei-Video
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Glen Moray
Die Glen Moray Brennerei liegt in der Nähe von Elgin, im Norden der schottischen Speyside. Diese Destillerie war eine der Pioniere die erstmals mit der Nachreifung in Weinfässern experimentierten! weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Speyside
Gründungsjahr:
1897
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 6
i
Aroma
Süße:
Früchte:
Rauch:
Vanille:
Gewürze:
Sherry:
Karamell:
Eiche:
Honig:
Malz:
Kräuter:
Nüsse:
Zitrus:
Schokolade:
Herb:
Maritime Noten:
Birne:
Rosine:
Apfel:
Seetang:
Orange:
Zimt:
Öl:
Floral:
Zitrone:
Beeren:
Alkohol:
Heide:
Gerste:
Pflaume:
Salz:
Getrocknete Früchte:
Pfirsich:
Leder:
Mandeln:
Banane:
Dunkle Schokolade:
Pfeffer:
Weizen:
Kirsche:
Tropische Früchte:
Ananas:
Ingwer:
Minze:
Trauben:
Lagerfeuer:
Gras:
Nelke:
Kaffee:
Heu:
Tabak:
Medizinischer Rauch:
Feige:
Muskat:
Jod:
Grüner Apfel:
Melone:
Chili:
Limette:
Kuchen:
Schinken:
Dattel:
Anis:
Haselnüsse:
Brombeere:
Grapefruit:
Zitronenschale:
Kiwi:
Kokosnuss:
Walnuss:
Erdbeere:
Roggen:
Schwarze Johannisbeere:
Rote Johannisbeere:
Geschmack
Süße:
Gewürze:
Früchte:
Rauch:
Eiche:
Nüsse:
Sherry:
Vanille:
Malz:
Öl:
Karamell:
Schokolade:
Honig:
Herb:
Pfeffer:
Zitrus:
Maritime Noten:
Kräuter:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Zimt:
Orange:
Salz:
Rosine:
Alkohol:
Ingwer:
Apfel:
Birne:
Kaffee:
Mandeln:
Seetang:
Getrocknete Früchte:
Banane:
Gerste:
Zitrone:
Weizen:
Pflaume:
Beeren:
Nelke:
Kirsche:
Heide:
Leder:
Pfirsich:
Trauben:
Muskat:
Tropische Früchte:
Tabak:
Floral:
Ananas:
Lagerfeuer:
Grapefruit:
Minze:
Haselnüsse:
Anis:
Medizinischer Rauch:
Feige:
Dattel:
Gras:
Kuchen:
Grüner Apfel:
Jod:
Schinken:
Limette:
Melone:
Heu:
Brombeere:
Zitronenschale:
Kiwi:
Walnuss:
Kokosnuss:
Roggen:
Erdbeere:
Rote Johannisbeere:
Schwarze Johannisbeere:
Abgang
Gewürze:
Süße:
Rauch:
Eiche:
Früchte:
Nüsse:
Malz:
Sherry:
Öl:
Herb:
Schokolade:
Pfeffer:
Vanille:
Maritime Noten:
Karamell:
Dunkle Schokolade:
Kräuter:
Chili:
Honig:
Kaffee:
Zitrus:
Salz:
Alkohol:
Seetang:
Ingwer:
Zimt:
Heide:
Weizen:
Rosine:
Orange:
Mandeln:
Gerste:
Lagerfeuer:
Tabak:
Leder:
Zitrone:
Getrocknete Früchte:
Apfel:
Beeren:
Minze:
Muskat:
Kirsche:
Birne:
Nelke:
Floral:
Pflaume:
Medizinischer Rauch:
Tropische Früchte:
Grapefruit:
Haselnüsse:
Banane:
Trauben:
Anis:
Jod:
Kuchen:
Schinken:
Gras:
Feige:
Pfirsich:
Dattel:
Zitronenschale:
Ananas:
Heu:
Limette:
Grüner Apfel:
Brombeere:
Melone:
Walnuss:
Kokosnuss:
Roggen:
Erdbeere:
Kiwi:
Schwarze Johannisbeere:
Rote Johannisbeere:
Geschmacksbewertung - Glen Moray Peated
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
27.03.2020
Dropset2
Aroma: rauchig (säuerlich-rauchig), Vanille

Geschmack: rauchig, süßlich, Vanille, Puderzucker, dann etwas säuerlich

Abgang: mittellang, rauchig, süß

Kommentar: Eindimensionaler, aber äußerst süffiger Single Malt. Der Rauch ist sehr angenehm, der "säuerliche" Charakter sagt mir sehr zu. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
24.11.2019
pverenkotte
Aroma: leichter Zitrus-Rauch, etwas Ananas, etwas Vanille; mit der Zeit Rauch schwächer und mehr Vanille

Geschmack: kalte Asche, leichte Würze, etwas Vanille, relativ frisch und jung, Birne

Abgang: Rauch und Asche verbleiben mit Birnenanklängen; eher kürzer

Kommentar: ganz nett, aber etwas jung und nichtssagend; Rauch immerhin schön eingebunden
26.07.2017
Sebastian
Aroma:
Nix! Kaum Rauch, keine Frucht und ganz flach
Geschmack:
Hier jetzt etwas Rauch und Asche, aber immer noch flach, 40 Prozent tragen hier gar nichts
Abgang:
Wieder etwas Rauch und Asche, kurz mit minimaler Süße
Kommentar: hätte mir mehr erwartet bei den notes und anderen Beschreibungen, nehmt 5-10 Euro mehr in die Hand und kauft was vernünftiges! Selten so enttäuscht worden von einem Single Malt
16.07.2017
jingoman
Aroma: rauch eingebunden in maritime und auch salzige noten. dabei ätherisch- medizinisch.

Geschmack: mild, dabei ein wenig rauch mit einer schönen süsse. eine metallische jugendlichkeit ist leider auch vorhanden.

Abgang: sehr lang und rauchig. im nachgang trocken mit schöner kakaonote.

Kommentar: ein einstiegsraucher mit sehr gutem plv. seine jugendlichkeit ist leider deutlich merklich. deshalb gibt es von mir nur souveräne 3 sternchen.
07.06.2016
Herstellerbeschreibung
Aroma: Rauchig mit Vanille, Rhabarber und etwas Leder.

Geschmack: Wieder Vanille mit würzigen und rauchigen Noten.

Abgang: Lang und süß mit Gewürzen.
11.04.2016
bembelman
Kommentar: Sehr gelungene Kombination aus milder Speyside-Fruchtigkeit und wärmend-aromatischem Rauch zu einem sehr fairen Preis.
  1. 1
  2. 2