Glencadam 10 Jahre

Glencadam
Glencadam
Glencadam
Kundenbewertung
3.4 (54)
Geschmacksprofil
Eiche Eiche Früchte Früchte Süße Süße
  • Sorte
    Single Malt Whisky
  • Aroma
    Lebendig, intensiv. Frische Zitrusnoten und würziges Eichenholz.
  • Geschmack
    Elegant und rund mit Zitrusfrüchten, Eichenholz und einer natürlichen Süße.
  • Abgang
    Lang und sanft.
  • Region
    Highlands
  • nicht kühlgefiltert
Glencadam
sofort lieferbar
0,7 l · 46 % vol
39,90 €
57,00 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand

Produktbeschreibung

Produktbeschreibung
Die Glencadam Distillerie liegt nur eine halbe Meile vom Zentrum der schottischen Stadt Brechin entfernt. Sie wurde 1825, kurz nach dem das Brennen legalisiert wurde, eröffnet. Auch heute wird dort der Whisky noch wie 1825 produziert.
Hersteller
Glencadam Distillery Co. Smithfield Road Brechin Angus DD9 7PA/GB
Bezeichnung
Whisky
Herkunftsland
Schottland
Verkostungsvideo
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Die Brennerei: Glencadam

Die kleine Brennerei Glencadam wurde im Jahr 1825 gegründet und produziert nach traditionellen Methoden. weiterlesen
Status
Geöffnet
Land, Region
Schottland, Highlands
Gründungsjahr
1825
Glencadam Origin 1825 Glencadam Origin 1825
test 39,86 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Glencadam 13 Jahre Glencadam
test 75,57 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Glencadam 18 Jahre Glencadam
test 135,57 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Glencadam 15 Jahre Glencadam
test 92,71 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Glencadam Réserve de Cognac 14 Jahre 2006/2020 Glencadam Réserve de Cognac
test 128,43 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Glencadam Conn. 28 Jahre 1991/2020 Glencadam Conn.
test 832,86 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Glencadam 25 Jahre
Glencadam
test 415,71 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Glencadam Reserva Andalucía Oloroso
Glencadam Reserva Andalucía Oloroso
test 55,57 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand

Artikel mit ähnlichem Geschmack:

Knockando Master Reserve 21 Jahre 1997/ Knockando Master Reserve
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 91,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Aultmore 12 Jahre Aultmore
test 61,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Craigellachie 17 Jahre
(43)

Whisky.de Award Mai 2021

Früchte Süße
Craigellachie
test 114,14 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Glenfiddich IPA Glenfiddich IPA
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 64,14 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Speyburn Bradan Orach Speyburn Bradan Orach
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 31,41 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Scapa Skiren Scapa Skiren
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 81,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Linkwood 12 Jahre Linkwood
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 75,57 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Gold Cock 12 Jahre Gold Cock
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 35,57 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Craigellachie 23 Jahre Craigellachie
test 430,00 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Tyrconnell Tyrconnell
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 31,41 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Inchmurrin 18 Jahre Inchmurrin
test 85,57 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Arran Virgin Oak 'Whisky.de exklusiv' 10 Jahre Arran Virgin Oak 'Whisky.de exklusiv'
test 75,57 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Glenfiddich Mix Pack Glenfiddich Mix Pack
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 76,50 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
The Singleton of Glen Ord 18 Jahre 2019 The Singleton of Glen Ord
test 199,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand
Glenrothes Single Cask 19 Jahre 1999/2018
Glenrothes Single Cask
test 314,29 €/l
· inkl. 20% MwSt. · exkl. Versand

Kundenbewertungen

Durchschnitt aus 54 Bewertungen
3,4 Sterne
5 Sterne
9
4 Sterne
17
3 Sterne
17
2 Sterne
8
1 Stern
3

Geschmacksbewertungen

Aroma
Eiche Eiche
100% (10)
Früchte Früch.
90% (9)
Kräuter Kräut.
80% (8)
Süße Süße
80% (7)
Gras Gras
50% (5)
Gewürze Gewür.
50% (5)
Karamell Karam.
50% (4)
Birne Birne
50% (4)
Zitrone Zitro.
30% (3)
Vanille Vanil.
30% (3)
Zitrus Zitrus
30% (3)
Malz Malz
20% (2)
Rauch Rauch
20% (2)
Alkohol Alkoh.
20% (2)
Chili Chili
20% (2)
Ananas Ananas
20% (1)
Heide Heide
20% (1)
Gerste Gerste
20% (1)
Heu Heu
20% (1)
Brombeere Bromb.
20% (1)
Weizen Weizen
20% (1)
Muskat Muskat
20% (1)
Seetang Seeta.
20% (1)
Kiwi Kiwi
20% (1)
Minze Minze
20% (1)
Maritime Noten Marit.
20% (1)
Geschmack
Süße Süße
100% (14)
Eiche Eiche
90% (12)
Früchte Früch.
80% (11)
Gewürze Gewür.
60% (8)
Vanille Vanil.
40% (5)
Chili Chili
30% (4)
Zitrus Zitrus
30% (4)
Kräuter Kräut.
30% (3)
Zitrone Zitro.
20% (2)
Malz Malz
20% (2)
Rauch Rauch
20% (2)
Heu Heu
20% (2)
Pfeffer Pfeff.
20% (2)
Birne Birne
20% (2)
Honig Honig
20% (2)
Alkohol Alkoh.
20% (2)
Ananas Ananas
10% (1)
Gras Gras
10% (1)
Apfel Apfel
10% (1)
Trauben Traub.
10% (1)
Banane Banane
10% (1)
Orange Orange
10% (1)
Heide Heide
10% (1)
Gerste Gerste
10% (1)
Karamell Karam.
10% (1)
Weizen Weizen
10% (1)
Nelke Nelke
10% (1)
Abgang
Gewürze Gewür.
100% (8)
Süße Süße
80% (6)
Eiche Eiche
70% (5)
Früchte Früch.
60% (4)
Malz Malz
60% (4)
Rauch Rauch
60% (4)
Alkohol Alkoh.
60% (4)
Kräuter Kräut.
60% (4)
Vanille Vanil.
40% (3)
Chili Chili
40% (3)
Schokolade Schok.
30% (2)
Gras Gras
30% (2)
Pfeffer Pfeff.
30% (2)
Birne Birne
30% (2)
Zitrus Zitrus
30% (2)
Salz Salz
20% (1)
Gerste Gerste
20% (1)
Heu Heu
20% (1)
Honig Honig
20% (1)
Maritime Noten Marit.
20% (1)

Bewertungen

SeTh29
am 07.12.2020
Aroma: Früchte überwiegend Birne und eine starke Eichennote. Leichte Anklänge von Zitrus und Gras sowie eine Schärfe in der Nase.

Geschmack: Früchte gepaart mit Eiche kräftiger und unausgewogener Antritt mit alkoholischer Note.

Abgang: Mild & sanft. Schärfe lässt schnell nach. Es bleiben Anklänge von Früchten und Vanille.

Kommentar: Eiche Früchte Birne Zitrus Gras Alkohol

Der Glencadam 10 Jahre ist sehr jung und unanausgewogen. Leider überschattet eine alkohomische Schärfe. Geht in Richtung Obstler. Leider nicht mein Fall.
Sebastian
am 04.12.2020
Aroma: Früchte überwiegend Birne und eine starke Eichennote. Leichte Anklänge von Zitrus und Gras sowie eine Schärfe in der Nase.

Geschmack: Früchte gepaart mit Eiche kräftiger und unausgewogener Antritt mit alkoholischer Note.

Abgang: Mild & sanft. Schärfe lässt schnell nach. Es bleiben Anklänge von Früchten und Vanille.

Kommentar: Eiche Früchte Birne Zitrus Gras Alkohol

Der Glencadam 10 Jahre ist sehr jung und unanausgewogen. Leider überschattet eine alkohomische Schärfe. Geht in Richtung Obstler. Leider nicht mein Fall.
Luke
am 24.04.2020
Aroma:
Früchte Brombeere Alkohol
Geschmack:
nur noch ein Schatten seiner selbst, scharf, dünn, nicht harmonisch
Abgang: kurz

Kommentar:
Glencadam war lange Zeit einer meiner Favoriten mit ausgezeichnetem Preis-Leistungs-Verhältnis. Die letzte Batch ist leider ein Schatten seiner selbst. Man erkennt das ursprüngliche Profil und den Charakter zwar noch, aber der Whisky ist zu scharf, alkoholisch und unausgewogen. Hoffentlich ist diese "Qualität" nicht von Dauer. Früher hätte ich ihm 4 Sterne gegeben, so gibt es nur einen.
jo57
am 05.02.2019
Aroma: Vanille, Karamell, Getreide

Geschmack: Süß, wiederum deutlicher Geschmack nach Getreide, mild trotz 46 %. Keine Dominate Eiche. Harmonisch.

Abgang: Sehr angenehm und lang für den jungen Single Malt.

Kommentar: Sehr ordentliches Preis-Leistungs-Verhältnis.
Frank-Peter
am 10.06.2018
Aroma: Fruchtig mit Eiche

Geschmack: Fruchtig, Zitrus, sommerlich

Abgang: ziemlich lang mit deutlichen Eichennonten

Kommentar: Wurde mir in einer Facebook-Gruppe als "Sommer-Whisky" empfohlen, und erfüllt genau das, was ich unter dem Begriff verstehen. Muss ja nicht immer viel Tiefen haben (bin sowieso noch Neuling). Dazu nicht gefärbt und gefiltert. Insofern klare Kauftipp.
Ernst
am 22.03.2018
Aroma: alkoholisch, frisch

Geschmack: nicht würzig sondern scharf, alkoholisch, pelzig

Abgang: langer Abgang,

Kommentar: Überhaupt nicht mein Ding
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 9