Jack Daniel's Old No. 7 - Legacy Edition No. 1

Jack Daniel's Old No. 7 - Legacy Edition No. 1
Jack Daniel's Old No. 7 - Legacy Edition No. 1 Jack Daniel's Old No. 7 - Legacy Edition No. 1
  • Sorte: Tennessee Whiskey
Aroma: Rauchige Holzkohle mit Eichennoten.
Geschmack: Süß nach Karamell, Vanille und Eiche mit leichter Fruchtnote.
Abgang: Mild, trocken und ausbalanciert.
Jack Daniel's Old No. 7 war nicht immer im bekannten schwarz-weißen Design erhältlich. In der Legacy Serie wird der beliebte Bourbon jetzt noch einmal in seinen alten Flaschendesigns gezeigt. Edition 1 zeigt die Flasche vor 1904, ein grünliches Flaschenetikett mit auffälligen Goldverzierungen. Man darf gespannt sein, welche Labels Jack Daniel's noch veröffentlichen wird.
Edition No. 1
0,7 Liter 43 % vol
30,90 EUR
vergriffen, unsicherer Nachschub
Erinnerung
44,14 EUR/l
Brown-Forman Deutschland GmbH Dammtorwall 7 20354 Hamburg/DE
Bezeichnung: Whiskey Herkunftsland: USA
Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.
Informationen zur Brennerei Jack Daniel's
Er ist einer der bekanntesten und meistverkauften Whiskeys der Welt: Jack Daniel’s Tennessee Whiskey. Die Heimat von Jack Daniel’s ist Lynchburg, eine Stadt etwa 70 Meilen südlich von Nashville. Hier wird eigentlich ganz normaler Bourbon Whiskey produziert, aber dahinter steckt noch mehr. 1944 erhielt die Destillerie nämlich eine amtliche Zusage, dass Tennessee Whiskey zu einer eigenen Klassifizierung wird, begründet wurde das aufgrund des sogenannten "charcoal mellowing" (auch "Lincoln County Process" genannt). Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
USA, Tennessee
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 52
i
Aroma
Süße:
Vanille:
Rauch:
Früchte:
Alkohol:
Karamell:
Eiche:
Honig:
Banane:
Nüsse:
Gewürze:
Zitrus:
Malz:
Apfel:
Orange:
Jod:
Haselnüsse:
Weizen:
Birne:
Maritime Noten:
Geschmack
Süße:
Rauch:
Alkohol:
Vanille:
Karamell:
Früchte:
Eiche:
Nüsse:
Gewürze:
Malz:
Banane:
Kräuter:
Heide:
Öl:
Schokolade:
Gras:
Dunkle Schokolade:
Medizinischer Rauch:
Grüner Apfel:
Haselnüsse:
Weizen:
Ingwer:
Schinken:
Honig:
Mandeln:
Chili:
Kuchen:
Herb:
Zitrus:
Abgang
Rauch:
Süße:
Alkohol:
Eiche:
Karamell:
Gewürze:
Früchte:
Vanille:
Malz:
Pfeffer:
Honig:
Nüsse:
Kaffee:
Heide:
Dunkle Schokolade:
Grüner Apfel:
Weizen:
Kräuter:
Herb:
Geschmacksbewertung - Jack Daniel's Old No. 7 - Legacy Edition No. 1
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 21
09.06.2020
Ralf
Aroma: Süße Vanille Vanille Rauch

Geschmack: süß Vanille,Rauch mit einem Eigengeschmack.

Abgang: lang,rauchig süßlich

Kommentar: Ich glaube Jack Daniels kann auch ein ungeübter Whisky Trinker unter den Bourbon Whiskeys erkennen.
heute im Gegensatz zu früher würde ich ihn nie mit Cola mischen. Dazu ist er (die Profis mögen mir verzeihen) meiner Meinung nach
zu schade weil er einen typischen Eigengeschmack besitzt der unverkennbar ist. Man muss ihn genießen.
Ich hatte noch die Flasche mit 43% als Testvorlage. Werde die 40% auch probieren.
02.06.2020
Luis
Aroma: scharfer Alkohol und im Hintergrund Karamell

Geschmack: Alkohol Karamell

Abgang: Alkohol brennt wie Wasabi auf der Zunge

Kommentar: Der Whisky ist sogar in der Cola ungenießbar. Meiner Meinung nach ist der beste Jack Daniels, der Gentleman Jack
19.05.2020
Johannes
Aroma: Süße Banane Alkohol

Geschmack: Alkohol Banane Süße

Abgang: Alkohol Süße

Kommentar:
13.03.2020
Christoph
Kommentar: Preis Leistung unschlagbar !! ist und bleibt der Klassiker !!
25.11.2019
Oliver
Süße Karamell Vanille Nüsse Eiche Alkohol Alkohol Alkohol Dunkle Schokolade

Aroma: der stark hervor stechende Alkohol ist leider deutlich über allem. Dazu leichte Noten von Vanille und Karamell, da muss man sich aber schon Zeit nehmen.

Geschmack: sprittig und von Eiche und Würze nichts vorhanden, maximal Vanille und Süße das war es aber auch schon.

Abgang: eher unspektakulär und alkoholisch, Eiche ganz wenig. Süße und Karamell, kurzes brennen im Hals

Kommentar:
Bitte mischt den am besten mit Cola, nichts zum pur genießen. Ein Massenprodukt welches Ich Freunden und Bekannten nur mit Cola und Eis anbieten würde.
09.11.2019
Thomas
Kommentar: heftig, alkoholscharf, aber auch typische Bourbon-Noten (Karamell etc)
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 21