Famous Grouse Naked Grouse

Famous Grouse Naked Grouse
Famous Grouse Naked Grouse
  • Sorte: Blended Malt Whisky
Aroma: Süß und sherrytönig mit dunklen Kirschen und Kakao.
Geschmack: Fruchtig mit Trockenfrüchten und würzigen Akzenten.
Abgang: Lang und leicht süß mit Schokolade.
Fasstyp: First Fill und Refill amerikanische und europäische Eichenfässer. Finish in First Fill Oloroso Fässern
Naked Grouse wurde als alleinstehende Marke kreiert, um die Famous Grouse Whiskys mit einer weicheren und süßeren Variante zu ergänzen. 2017 wurde er schließlich mit einer höheren Qualität relaunched. Statt wie früher als Blend wird er inzwischen als Blended Malt abgefüllt. Der Whisky enthält also nur noch Malt Whiskys statt Grain Whiskys. Unter anderem wurden Malts von Glenturret, Highland Park und Macallan verwendet.
0,7 Liter 40 % vol
26,90 EUR
voraussichtlich lieferbar ab 03.04.2020
inkl. 20% MwSt. exkl. Versandkosten
38,43 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Matthew Gloag & Son Ltd. West Kinfauns Perth PH2 7XZ/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Bushmills Black Bush mit Glas Bushmills Black Bush mit Glas
(62)
0,7 Liter 40 % vol
19,90 EUR
Mehr Informationen
28,43 EUR/l
Scallywag 4,5 Liter Scallywag 4,5 Liter
(19)
4,5 Liter 46 % vol
258,00 EUR
Mehr Informationen
57,33 EUR/l
Scallywag Scallywag
(19)
0,7 Liter 46 % vol
37,90 EUR
Mehr Informationen
54,14 EUR/l
Old Perth Sherry Cask Old Perth Sherry Cask
(6)
0,7 Liter 43 % vol
26,90 EUR
Mehr Informationen
38,43 EUR/l
Tullamore D.E.W. Caribbean Rum Tullamore D.E.W. Caribbean Rum
(6)
0,7 Liter 43 % vol
22,90 EUR
Mehr Informationen
32,71 EUR/l
Tullamore D.E.W. Cider Tullamore D.E.W. Cider
(6)
0,5 Liter 40 % vol
19,90 EUR
Mehr Informationen
39,80 EUR/l
Jameson Triple Triple Jameson Triple Triple
(1)
1 Liter 40 % vol
33,90 EUR
Mehr Informationen
33,90 EUR/l
Peatside 7 Jahre 2011/2018 Peatside
0,7 Liter 46 % vol
44,90 EUR
Mehr Informationen
64,14 EUR/l
Writers Tears Copper Pot Cognac Writers Tears Copper Pot Cognac
0,7 Liter 46 % vol
46,90 EUR
Mehr Informationen
67,00 EUR/l
The Kurayoshi Sherry Cask The Kurayoshi Sherry Cask
0,7 Liter 43 % vol
69,90 EUR
Mehr Informationen
99,86 EUR/l
Half 'n' Half 10 Jahre 2009/2019 Half 'n' Half
0,7 Liter 46 % vol
32,90 EUR
Mehr Informationen
47,00 EUR/l
Writers Tears Copper Pot Marsala Writers Tears Copper Pot Marsala
0,7 Liter 45 % vol
67,90 EUR
Mehr Informationen
97,00 EUR/l
East London Sonoma East London Sonoma
0,7 Liter 45,5 % vol
98,90 EUR
Mehr Informationen
141,29 EUR/l
Teeling Plantation Rum Cask Finish 2018 Teeling Plantation Rum Cask Finish
0,7 Liter 46 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l
Dewar's 30 Jahre Dewar's
0,7 Liter 40 % vol
401,00 EUR
Mehr Informationen
572,86 EUR/l
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 24
i
Aroma
Früchte:
Sherry:
Kirsche:
Eiche:
Dunkle Schokolade:
Herb:
Süße:
Rosine:
Schokolade:
Gewürze:
Rauch:
Nelke:
Zitrone:
Vanille:
Nüsse:
Apfel:
Banane:
Orange:
Heide:
Öl:
Zimt:
Kräuter:
Zitrus:
Geschmack
Früchte:
Gewürze:
Süße:
Muskat:
Sherry:
Eiche:
Rauch:
Vanille:
Kirsche:
Schokolade:
Trauben:
Honig:
Zimt:
Alkohol:
Getrocknete Früchte:
Salz:
Apfel:
Orange:
Rosine:
Heide:
Dunkle Schokolade:
Nelke:
Kräuter:
Herb:
Maritime Noten:
Zitrus:
Abgang
Schokolade:
Süße:
Gewürze:
Dunkle Schokolade:
Herb:
Eiche:
Rauch:
Alkohol:
Früchte:
Sherry:
Heide:
Pfeffer:
Kirsche:
Kräuter:
Geschmacksbewertung - Famous Grouse Naked Grouse
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 6
09.03.2020
Ralf
Kommentar:
Apfel Schokolade sehr lecker und süffig. Super Preis Leistungsverhältnis
05.03.2020
Bisch
Aroma: Früchte Sherry Eiche

Geschmack: Eiche, Fass

Abgang: Rauch Eiche Pfeffer

Kommentar: Preis - Leistung past
17.11.2019
Hans-Wilhelm
Kommentar: Der Naked Grouse ist mittlerweile mein absoluter Lieblings-Whisky für alle Tage geworden. Sehr lecker und gut trinkbar, auch für meine Freunde, die keine regelmäßigen Whisky-Geniesser sind. Preis/Leistung ist super.
17.10.2019
Eigerle
Aroma: Gleich von Beginn an eine Sherrynase, kombiniert mit einem mittelschweren Anflug von Süßholz. Klar, dass hier auch Rosinen und Aprikosen nicht fehlen dürfen. Abgerundet wird das Ganze durch Milchschokolade mit Kirschen.
Geschmack: Eine „kastrierte“ Sherrybombe, aber ausreichend fruchtige Komponenten. Von Zitrus über Mandarine bis hin zu dunklen Trauben und sogar etwas Melonensaft. Ganz zarter und kurzer Touch Rauch im Hintergrund (Highland Park?). Einfach süffig.
Abgang: Hier fehlt etwas der alkoholische Bums um lange kräftig nachklingen zu können. Dennoch sehr angenehm und mild verweilend. Fordert sofort den weiteren Schluck. Fruchtsalat mit verdünntem Kirschsaft.
Kommentar: Definitiv einer der besseren Blended Malts. OK, es sind ja auch namhafte Marken enthalten. Hätte ihn gerne mit 46 % Vol. genossen. Dann wäre er richtig schönes Zeugs. Wenn man das PLV noch bedenkt, dann sollte man mehr als zufrieden sein. Man braucht auch mal „easy-drinking-drams“ und dieser ist eine prima Spezies.
(86/100)
17.10.2019
Eigerle
Aroma: Gleich von Beginn an eine Sherrynase, kombiniert mit einem mittelschweren Anflug von Süßholz. Klar, dass hier auch Rosinen und Aprikosen nicht fehlen dürfen. Abgerundet wird das Ganze durch Milchschokolade mit Kirschen.
Geschmack: Eine „kastrierte“ Sherrybombe, aber ausreichend fruchtige Komponenten. Von Zitrus über Mandarine bis hin zu dunklen Trauben und sogar etwas Melonensaft. Ganz zarter und kurzer Touch Rauch im Hintergrund (Highland Park?). Einfach süffig.
Abgang: Hier fehlt etwas der alkoholische Bums um lange kräftig nachklingen zu können. Dennoch sehr angenehm und mild verweilend. Fordert sofort den weiteren Schluck. Fruchtsalat mit verdünntem Kirschsaft.
Kommentar: Definitiv einer der besseren Blended Malts. OK, es sind ja auch namhafte Marken enthalten. Hätte ihn gerne mit 46 % Vol. genossen. Dann wäre er richtig schönes Zeugs. Wenn man das PLV noch bedenkt, dann sollte man mehr als zufrieden sein. Man braucht auch mal „easy-drinking-drams“ und dieser ist eine prima Spezies.
(86/100)
19.06.2019
Bernd
Aroma: Nebulös

Geschmack: ** Geil und Jung **

Abgang: ein junger Jahrgang mit Potential.-

Kommentar: nichst für alte Säcke )): , aber für unsere Jugend ein flotter bezahlbare Einstieg in die Welt des Malts ..)):
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 6