Tullibardine The Murray Port 'Whisky.de exklusiv' 2006/2018

Tullibardine The Murray Port 'Whisky.de exklusiv'
Tullibardine The Murray Port 'Whisky.de exklusiv' Tullibardine The Murray Port 'Whisky.de exklusiv' Tullibardine The Murray Port 'Whisky.de exklusiv'
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Intensive Aromen von dunkler Schokolade mit zarter Eiche und frisch gebackenem Obstkuchen.
Geschmack: Süße Noten nach Apfel-Karamell Kuchen und Brombeeren. Im Hintergrund leichte Noten von frisch gemahlenem Kaffee.  
Abgang: Lang und süß mit zarten Zimtnoten.
Fasstyp: First Fill Bourbonfässer und Finish in Portweinfässern
Die Brennerei Tullibardine ist eng mit der Weinbranche verwoben, dementsprechend gut ist der Nachschub an erstklassigen Weinfässern für die Whiskyreifung. Dieser Single Malt aus dem Jahr 2006 reifte zunächst in frischen Ex-Bourbonfässern. Seinen besonderen dunklen und süß-fruchtigen Charakter erhielt er durch die Nachreifung in Portweinfässern.
Limitiert auf 5.000 Flaschen!
Dieser Whisky wurde exklusiv für Whisky.de abgefüllt.
0,7 Liter 46 % vol
54,90 EUR
sofort lieferbar
inkl. 20% MwSt. exkl. Versandkosten
78,43 EUR/l
Tullibardine Ltd. Stirling Street Blackford Perthshire PH4 1QG/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Balvenie Port Wood 21 Jahre Balvenie Port Wood
(85)
0,7 Liter 40 % vol
184,00 EUR
Mehr Informationen
262,86 EUR/l
Arran - neues Design 18 Jahre Arran - neues Design
(8)
0,7 Liter 46 % vol
89,90 EUR
Mehr Informationen
128,43 EUR/l
Glenrothes 10 Jahre Glenrothes
(7)
0,7 Liter 40 % vol
37,90 EUR
Mehr Informationen
54,14 EUR/l
Omar Sherry Cask Omar Sherry Cask
(5)
0,7 Liter 46 % vol
44,90 EUR
Mehr Informationen
64,14 EUR/l
Glenallachie Port Wood Finish 11 Jahre Glenallachie Port Wood Finish
(5)
0,7 Liter 48 % vol
61,90 EUR
Mehr Informationen
88,43 EUR/l
Glendronach Cask Strength Batch 8 2019 Glendronach Cask Strength Batch 8
(4)
0,7 Liter 61 % vol
59,90 EUR
Mehr Informationen
85,57 EUR/l
Speyburn Single Cask Sherry 'Whisky.de exklusiv' 2004/2019 Speyburn Single Cask Sherry 'Whisky.de exklusiv'
(4)
0,7 Liter 52,5 % vol
118,50 EUR
Mehr Informationen
169,29 EUR/l
Glenallachie Port Wood Finish 10 Jahre Glenallachie Port Wood Finish
(4)
0,7 Liter 48 % vol
57,90 EUR
Mehr Informationen
82,71 EUR/l
Kavalan Solist Port Cask Kavalan Solist Port Cask
(2)
0,7 Liter 57,1 % vol
119,50 EUR
Mehr Informationen
170,71 EUR/l
Bunnahabhain Heather and Leather 31 Jahre 1987/ Bunnahabhain Heather and Leather
0,7 Liter 41,7 % vol
267,00 EUR
Mehr Informationen
381,43 EUR/l
Aberfeldy Pauillac Red Wine Finish 18 Jahre Aberfeldy Pauillac Red Wine Finish
0,7 Liter 43 % vol
98,90 EUR
Mehr Informationen
141,29 EUR/l
Macduff Provenance 8 Jahre 2012/2020 Macduff Provenance
0,7 Liter 46 % vol
42,90 EUR
Mehr Informationen
61,29 EUR/l
Armorik 10 Jahre 2019 Armorik
0,7 Liter 46 % vol
54,90 EUR
Mehr Informationen
78,43 EUR/l
Aberfeldy 20 Jahre Aberfeldy
0,7 Liter 43 % vol
184,00 EUR
Mehr Informationen
262,86 EUR/l
Teeling Renaissance 18 Jahre Teeling Renaissance
0,7 Liter 46 % vol
142,50 EUR
Mehr Informationen
203,57 EUR/l
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Tullibardine
Tullibardine ist zwar eigentlich nicht die älteste schottische Brennerei, in Bezug auf den ersten Schritt der Whisky-Produktion ist sie jedoch der Methusalem der Branche: Der Besuch von König James IV von Schottland in der hier vorgestellten Brauerei ist bekannt als der erste aufgezeichnete Kauf von Bier. Dies war bereits im Jahr 1488, lange bevor der erste Rohbrand 1949 in der Brennerei Tullibardine destilliert wurde. weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Highlands
Gründungsjahr:
1949
Geschmacksbewertung - Tullibardine The Murray Port 'Whisky.de exklusiv' 2006/2018
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
18.06.2020
W.K.
In der Nase habe ich vordergründig dezente Eiche, darunter ganz dezent frische Vanille. Lässt man den Whisky eine Weile stehen, kommt eine sehr verdeckte Feuchtigkeit zum Vorschein, die ich nicht näher zu definieren vermag.

Interessanter Weise schmecke ich die Fruchtigkeit nur, wenn überhaupt, minimal. Es könnte wirklich ein leichtes Apfelaroma sein, kombiniert, schon jetzt, mit einem Hauch von Zimt. Den Karamell habe ich voll und intensiv im Geschmack.

Im Abgang kommen für mich Espressoaromen zum Tragen, für einen kurzen Moment auch Pfirsich (Habe ich mir den nur eingebildet?).

Fazit: Sehr leckerer Whisky, der komplexer ist, als er zunächst den Eindruck macht. Nicht leicht zu trinken, macht aber viel Spaß. 4,5/5.
08.03.2020
Malty
Ich korrigiere von 4 Sterne zu 4,5... sehr gute Fässer, sehr guter Whisky!
15.01.2020
Daniel
fruchtig, wunderbar ausgewogenes Fassaroma, toller Geschmack. Ich bin eigentlich eher der "rauchige Typ" aber der hier ist richtig toll.
21.12.2019
Malty
Kommentar: Richtig leckerer Single Malt!
Die ersten Schlucke aus der Flasche waren noch etwas Bourbon-lastig (bei Firstfill Fässern auch keine Überraschung) aber ab dem 3./4. Dram steht der Bourbon nicht mehr im Vordergrund, sondern die Süße, die Frucht und die Gewürze dominieren im Aroma und im Geschmack, toll!
25.01.2019
Dirk
Aroma: fruchtige und sehr ausgereiftes Aroma !!!

Geschmack: süße fruchtige Note mit einer guten Eichennote.

Abgang: sehr geschmeidig

Kommentar: ein wunderbarer Whisky der sehr gut abgestimmt ist 4.7 Note
Sherry
16.12.2018
Hans-Juergen-K.
Aroma: fruchtiger Portwein, Röstmalzaromen, Vanille, frisch gebackener Obstkuchen
Geschmack: kräftiger süßwürziger Antritt, dunkle Früchte, Pflaumenmus, Brombeeren, Karamell, würzige Eiche
Abgang: sehr lang und süßwürzig, leicht trocken werdend - Brombeeren, Eichenwürze, Espresso und Zartbitterschokolade bleiben
Kommentar: sehr süffiger Tullibardine mit fruchtigen Portweinnoten, dunkelfruchtig und würzig, sehr gutes PLV - mein Fazit: 4,6 Sterne
  1. 1
  2. 2